Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 13 Monaten

Veranstaltungsprogramm des MKZ der LMS 21/1

  • Text
  • Kinder
  • Digitale
  • Medienkompetenz
  • Medien
  • Maximal
  • Leitung
  • Eltern
  • Teilnehmerzahl
  • Zielgruppe
  • Termin
Das Programm des Medienkompetenzzentrums der Landesmedienanstalt des Saarland für das erste Halbjahr 2021

Smarte Technik NEU!

Smarte Technik NEU! Webseminar IN-102 Videokonferenzen für Einsteiger*innen Familie und Freund*innen treffen, Konzerte besuchen oder an Besprechungen teilnehmen? Viele selbstverständliche Aktivitäten sind seit der Corona-Pandemie nicht mehr oder nur noch eingeschränkt möglich. Seitdem erfreuen sich Videokonferenzen zunehmender Beliebtheit. Die Veranstaltung gibt Einsteigerinnen und Einsteigern in Form eines Webseminars einen ersten Überblick über das Thema. Welche Anbieter gibt es, worauf muss man in puncto Sicherheit achten? Welche Funktionen bieten Videokonferenzen, wie richte ich Konferenztermine ein und was sollte ich während einer Konferenz beachten? Das Seminar findet als Videokonferenz statt. Gearbeitet wird mit dem Anbieter Zoom. Neueinsteiger*innen, die noch keine Erfahrung mit Videokonferenzen haben, bieten wir am Seminartag eine telefonische Starthilfe an. Leitung Termin Ort Zielgruppe Wolf-Dieter Scheid (Dozent für Film und Medien) 03. Februar 2021, 16-18 Uhr Online! Der Zugangslink wird am Tag vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt. alle Interessierten Teilnehmerzahl maximal 20 Voraussetzungen Gebühr 10 € Überweisung der Kursgebühr bis spätestens 27. Januar 2021! 32

NEU! Webseminar IN-103 Digitale Werkzeuge für Videokonferenzen Medienkompetenz für Alle Dieses Webseminar richtet sich an alle, die bereits mit den Grundlagen von Videokonferenzen vertraut sind und Interesse haben, sich kreativ mit dem Medium auseinanderzusetzen. Durch die gesellschaftlichen Folgen der Corona Pandemie ist das Thema Videokonferenz und die damit verbundene digitale Zusammenarbeit weiter in den Vordergrund getreten. Das Angebot an digitalen Werkzeugen ist groß. Programme wie Etherpad, Padlet, Mentimeter und Co. bieten vielseitige Ergänzungsmöglichkeiten für Videokonferenzen. So kann man z.B. Texte zeitgleich mit mehreren Personen bearbeiten, eine digitale Pinnwand erstellen, mit interaktiver Präsentationssoftware einfach und schnell Live-Umfragen durchführen oder gemeinsame Mind Maps erstellen. Das Webseminar stellt eine Auswahl an digitalen Werkzeugen vor und gibt einen Einblick in die vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten von Videokonferenzen. Leitung Termin Ort Zielgruppe Wolf-Dieter Scheid (Dozent für Film und Medien) 25. Februar 2021, 16-18 Uhr Online! Der Zugangslink wird am Tag vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt. alle Interessierten Teilnehmerzahl maximal 20 Voraussetzungen Gebühr 10 € Erste Erfahrungen mit Videokonferenzen oder Teilnahme am Kurs „Videokonferenzen für Einsteiger*innen“. Überweisung der Kursgebühr bis spätestens 18. Februar 2021! 33

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News