Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 1 Jahr

Veranstaltungsprogramm des MKZ der LMS 20/2

  • Text
  • Leitung
  • Kinder
  • Maximal
  • Webinar
  • Medienkompetenz
  • Medien
  • Teilnehmerzahl
  • Termin
  • Zielgruppe
  • Eltern
Das Programm des Medienkompetenzzentrums der Landesmedienanstalt des Saarland für das zweite Halbjahr 2020

Organisatorisches

Organisatorisches Organisatorisches Covid-19 Die Covid-19 Pandemie erfordert von unserem MedienKompetenz- Zentrum einen sensiblen Umgang mit der Lage und deren tägliche neue Einschätzung, insbesondere im Hinblick auf die Gesundheit unserer Besucher*innen, Mitarbeiter*innen und externen Dozent*innen, die für uns zu jeder Zeit im Vordergrund steht. Die maximalen Teilnehmerzahlen für unsere Veranstaltungen im zweiten Halbjahr wurden deshalb von uns vorsorglich nach unten korrigiert, zudem werden die Seminare nach Möglichkeit in größere Räume verlegt. Desinfektionsmöglichkeiten sind vor Ort ausreichend vorhanden. Im Seminarablauf wird den Empfehlungen für die Arbeitsplatzhygiene (insbesondere verstärkte natürliche Lüftung, Desinfektion von Türklinken) angemessen Rechnung getragen. Wir behalten uns vor, Regelungen gemäß der aktuellen Sachlage jederzeit anzupassen und ggfs. angebotene Seminartermine abzusagen oder als Webinar-Angebot stattfinden zu lassen. Die Teilnahme an den Seminaren des MedienKompetenzZentrums erfolgt stets auf eigenes Risiko. Eine Haftung der LMS für etwaige während der Teilnahme an einem Seminarangebot des Medien- KompetenzZentrums der LMS eingetretene gesundheitliche Beeinträchtigungen besteht mit Blick auf die vorgenommenen Sicherheitsmaßnahmen nicht. 12

Alle Angebote können von Einzelpersonen, Vereinen oder anderen Gruppen wahrgenommen werden. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne online, per E-Mail oder telefonisch entgegen. Sie muss uns mindestens 14 Tage im Voraus verbindlich vorliegen. Eine gesonderte schriftliche Anmeldebestätigung erfolgt nur bei Online-Anmeldung über unsere Webseite www.mkz.LMSaar.de. Sie werden von uns benachrichtigt, wenn ein Seminar ausgebucht ist, verschoben wird oder ausfällt. Die Anmeldung ist verbindlich. Für Absagen, die nicht spätestens 10 Tage vor Kursbeginn eingegangen sind, wird eine Bearbeitungsgebühr von 20 % der Veranstaltungsgebühr erhoben. Die Kursgebühr muss bei Präsenzveranstaltungen spätestens am Tag der Veranstaltung - bei mehrtägigen Veranstaltungen am 1. Kurstag! - in voller Höhe entrichtet sein (Nachweis durch Überweisungsbeleg oder Barzahlung), Kartenzahlung vor Ort ist leider nicht möglich). Bei Webinaren muss die Kursgebühr spätestens 24 Stunden vor Kursbeginn eingegangen sein, nur dann wird der Veranstaltungslink per E-Mail mitgeteilt. Kontoverbindung für die Zahlung der Kursgebühren: Sparkasse Saarbrücken IBAN: DE08590501010000700799 BIC: SAKSDE55XXX Verwendungszweck: „MKZ-Gebühren“, Name und ggf. Institution und Kursbezeichnung (z.B. IN-205) Eine Verpflegung der Teilnehmenden ist – sofern nicht anders angegeben – leider nicht möglich. Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen als Präsenzveranstaltung in der LMS statt. 13

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News