Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Jahren

Tourismuszentrale Saarland: Kulturgut 2019

Kulturelle Highlights auf einen Blick

KULTUR AUS VERGANGENHEIT

KULTUR AUS VERGANGENHEIT & GEGENWART Leben auf der Burg Lebendiges Mittelalter Historisches Museum Saar Historisches Museum Saar Unterirdische Burganlage und Geschichte der deutsch-französischen Grenzregion Das Museum am Saarbrücker Schlossplatz präsentiert 800 Jahre Geschichte der Grenzregion. Vierzehn Meter unter dem Saarbrücker Schlossplatz wartet das Historische Museum Saar mit einer deutschlandweit einzig artigen Sehenswürdigkeit auf: Besucher können in die unterirdische Saarbrücker Burg aus Mittelalter und Renaissance hinabsteigen und dort f aszinierende historische Bauten entdecken: Teile der mittelalterlichen Burg, eine Schießkammer, Wehranlagen und Kasematten aus dem 16. Jahrhundert, ein im Burggraben errichtetes Ballhaus und ein Verlies. Ebenfalls sehr sehenswert ist die Dauerausstellung zur Geschichte der deutsch-französischen Grenzregion an der Saar, die die wechselvolle Geschichte seit 1870 nachzeichnet. Weitere Informationen: www.historisches-museum.org •TIPP• bis 23. Juni 2019 „Steinerne Macht – Burgen, Festungen, Schlösser in Lothringen, Luxemburg und im Saarland“ In der größten Sonderausstellung seit Bestehen des Historischen Museums Saar wird der reichhaltige Bestand von mehr als 200 Burgen, Festungen und Schlössern in der Großregion beleuchtet. 120 Exponate aus Deutschland sowie aus renommierten Sammlungen und Museen in Frankreich, Luxemburg und Belgien ergänzen die baugeschichtliche Darstellung. Erstmalig wird auch die Rekonstruktion der Burg Saarbrücken zu bestaunen sein. 10 www.urlaub.saarland • • • Mittelaltertage auf Burg Siersberg Vom 26. bis 28. Juli 2019 erwartet die Besucher auf Burg Siersberg ein großes Kinderfest, ein ritterliches Heerlager, mittelalterliches Markttreiben und eine Ausstellung zur Geschichte der Burg. Das Spektakel wird freitags mit einem "Irischen Abend" eröffnet. www.mittelaltertage-siersburg.de Mittelaltermarkt Nohfelden Markt, Musik & Mummenschanz Rund um die Burg Nohfelden geben Gaukler, Musiker und fleißige Handwerker vom 20. bis 21. Juli 2019 Einblicke in die Welt des Mittelalters. In der Taverne gibt es kühlen Gerstensaft und Honigwein. Auch mittelalterliche Musik auf Trommeln, Sackpfeifen und Schalmaien sowie eine spektakuläre Feuershow mit Feuerspuckern und Jongleuren werden geboten. www.nohfelden.de Mittelaltertage auf der Teufelsburg Markt, Musik, Handwerk, Lagerleben Lange Zeit war es sehr ruhig um die Ruinen der Burg, doch vom 6. bis 7. Juli 2019 lassen die Mittelaltertage die Burg zu neuem Leben erwachen. Händler, Handwerker und Gaukler beleben die Burg wie einst im Mittelalter. www.mittelaltertage-teufelsburg.de • • Burg Montclair – Mittelalterliches für Klein und Groß Dabei sein und mitmachen, wenn die Sagen und Legenden, die sich um die „Wächterin der Saarschleife“ ranken, wieder erwachen: von April bis Oktober finden jeden ersten Samstag im Monat kostenlose Gespensterführungen und jeden dritten Samstag von April bis September mittelalterliche Führungen statt. www.burg-montclair.de Burg Kirkel – wo es Rittern einst gefiel Zwischen Mai und Juli erwacht die mittelalterliche Reichsfeste wieder aus ihrem Dornröschenschlaf. Wenn Ritter und Burgfräulein ihre Aufwartung machen und Besucher mittelalterliches Handwerk ausprobieren können, hat der Kirkeler Burgsommer begonnen. www.burgsommer.de Abendspektakel Burg Kirkel KULTUR 11

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News