Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region!
Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Den POPSCENE E-Paper Kiosk gibt es jetzt auch als App! ANDROID
Du möchtest ein virtuelles Fach in unserem E-Paper Kiosk buchen? Hier lang!
Aufrufe
vor 2 Jahren

Theater Trier Spielzeitheft 2019/20

  • Text
  • Musik
  • Theater
  • Kultur
  • Konzert
  • Premiere
  • Spielzeit
  • Tanz
  • Vorstellungen
  • Schauspiel
  • Trier
Das Theater Trier präsentiert die neue Spielzeit 2019/20 mit einem bunten Programm. Mit beliebten Klassikern und der ein oder anderen Überraschung im Programm wird es definitiv eine aufregende Saison.

ORCHESTERJUBILÄUM 100

ORCHESTERJUBILÄUM 100 JÄHRIGES Das Philharmonische Orchester der Stadt Trier feiert sein 100-jähriges Bestehen Grund genug, dem Orchester eine Festwoche zu widmen. Vom 20. bis 27. Oktober 2019 präsentieren wir Ihnen ein abwechslungsreiches Konzertprogramm, bei dem für alle etwas dabei ist. Der Höhepunkt ist das Jubiläumskonzert am 27. Oktober, mit dem wir die Feierlichkeiten beschließen. Freuen Sie sich auch auf die Jubiläumsfestschrift, in der Sie weitere Informationen zur Geschichte unseres Orchesters und Highlights der letzten 100 Jahre finden. ORCHESTER JUBILÄUM VERANSTALTUNGEN 2. FAMILIENKONZERT KLASSIK UM 18 1. MIXED ZONE KONZERT 2. SINFONIEKONZERT 20.10.2019 GROSSES HAUS | 11:00 UHR 20.10.2019 GROSSES HAUS | 18:00 UHR 24.10.2019 EUROPAHALLE | 20:00 UHR 27.10.2019 ST. MAXIMIN | 20:00 UHR Das gestohlene Lied Violinkonzert und Jupiter-Sinfonie Maria Markesini & Klazz Brothers Festkonzert zum 100-jährigen Jubiläum Wir beginnen unsere Jubiläumswoche mit einem Konzert für die Kleinen: Das gestohlene Lied mit Musik aus dem Karneval der Tiere von Camille Saint-Saëns sowie Ausschnitten aus Werken von Gioacchino Rossini, Anton Webern und Jacques Offenbach. Im Wald lebt ein Vogel, der jeden Tag sein Lieblingslied singt. Doch eines Tages stiehlt ihm ein Rabe dieses Lied. Um sein Lied wiederzufinden, reist der Vogel um die ganze Welt. Der junge Komponist Sebastian Schwab schreibt eigens für das Philharmonische Orchester der Stadt Trier ein Violinkonzert, das im Rahmen der Jubiläumswoche von dem Geiger Tassilo Probst unter der Leitung von GMD Jochem Hochstenbach uraufgeführt wird. Außerdem steht Mozarts letzte Sinfonie, bekannt unter ihrem Beinamen Jupiter-Sinfonie auf dem Programm. Im Rahmen des Förderprogramms Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland. Für das Konzert in der Jubiläumswoche hat Victor Puhl die griechische Jazzsängerin Maria Markesini und das Klaviertrio Klazz Brothers eingeladen. Bereits 2017 sorgten die Klazz Brothers bei einem Weltmusik-Konzert für Begeisterungsstürme. Erleben Sie mitreißende Musik und heiße Rhythmen und holen Sie mit uns den Sommer zurück! Am 12. August 1919 wurde die Philharmonische Gesellschaft Trier gegründet, am 27. Oktober fand ihr erstes Konzert statt. Wir feiern das Jubiläum des Philharmonischen Orchesters mit einem Festkonzert und Anton Bruckners 7. Sinfonie unter der Leitung von GMD Jochem Hochstenbach. In diesem Konzert für die ganze Familie ist auch die Hilfe der Kinder im Publikum gefragt, damit der Vogel sein Lied zurückbekommt. Unter der Leitung von unserem 1. Kapellmeister Wouter Padberg. 24 25

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News