Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Monaten

Tage der bildenden Kunst 2021

Programm der diesjährigen Tage der bildenden Kunst an über 100 Orten in Saarbrücken am 25. und 26. September.

Einladung zum

Einladung zum Kunstspaziergang Liebe Künstlerinnen und Künstler, liebe Kunstfreundinnen und Kunstfreunde, unsere Landeshauptstadt bietet eine breite und vielfältige Kunstszene. Zahlreiche Galerien, die Museen oder die Hochschule der Bildenden Künste Saar setzen abwechslungsreiche Impulse und neue Reize. Zur Kunstszene gehören auch die jährlich stattfindenden Tage der bildenden Kunst, zu der die Landeshauptstadt Saarbrücken und zahlreiche Kunstschaffende Sie am 25. und 26. September einladen. Stöbern und entdecken Sie an rund hundert Orten die künst lerische Vielfalt in unserer Landeshauptstadt. Nach Stadtteilen sortiert und als Kunstspaziergänge vorgeschlagen finden Sie im Programmheft die Adressen der offenen Ateliers und Galerien. Kennen Sie bereits die Kunstschaffenden in Ihrer Nachbarschaft? Lernen Sie bei einem Kunstspaziergang Künstlerinnen und Künstler kennen und kommen Sie mit ihnen ins Gespräch. Vielleicht entdecken Sie ja das eine oder andere Kunstobjekt für sich selbst oder als geeignetes Geschenk. Gehen Sie mit offenen Augen durch die Kunsträume, genießen und verweilen Sie, lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und werden Sie Teil der Szene. Ich wünsche Ihnen an diesem besonderen Wochenende spannende Einblicke und Gespräche. Ihr Uwe Conradt Oberbürgermeister

Inhaltsverzeichnis 3 Adressen der offenen Ateliers und Galerien, nach Stadtteilen sortiert und als Kunstspaziergänge vorgeschlagen: Führung durch die städtische Kunstsammlung............................4 St. Johanner Markt.......................................................................5 Quartier Mainzer Straße I.............................................................7 Quartier Mainzer Straße II..........................................................10 Nauwieser Viertel.......................................................................15 Mühlenviertel..............................................................................19 Rotenbühl, Am Homburg............................................................20 Quartier Eurobahnhof.................................................................23 Malstatt.......................................................................................25 Alt-Saarbrücken Tal-Lage...........................................................27 Alt-Saarbrücken Höhen-Lage.....................................................32 Sankt Arnual...............................................................................35 Brebach-Fechingen, Bischmisheim............................................36 Ensheim.....................................................................................38 Schafbrücke, Scheidt.................................................................39 Jägersfreude, Dudweiler............................................................40 Burbach......................................................................................44 Gersweiler, Klarenthal................................................................46 Umland & weitere Veranstaltungsorte........................................48 Nützliche Hinweise.....................................................................50 Impressum..................................................................................51 Noch ein kleiner Hinweis: Bitte beachten Sie die Teilnahme regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Unter www.saarbruecken.de/tagederkunst erhalten Sie hierzu aktuelle Informationen.

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News