Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

saar-scene September 09/11

  • Text
  • September
  • Musik
  • Album
  • Markus
  • Brixius
  • Bands
  • Buch
  • Knopfler
  • Saarland
  • Eigentlich
Das total umsonste Popkulturmagazin.

10 10 Zone das geht

10 10 Zone das geht PHRASENMÄHER Verstörend gut Verschiedene Musikstile werden kombiniert, zitiert und im neuen Look auf den Weg in die deutschsprachige Popmusik gebracht. Das ergibt im besten Fall einen eigentümlichen Sound. Bei Phrasenmäher geht das a-capella, instrumental, mit Piano oder basierend auf Elektro-Sounds. Spitzfindig nehmen sie die Welt unter die Lupe und rechnen voller Poesie und Jähzorn mit dem Leben ab. „Sympathie ist der Teufel“ heißt ihre aktuelle Single und auch ihre anstehende Tournee. Mit ihrem entfernt an die alte Hamburger Schule angelehnten Sound erzeugen die Phrasenmäher auch schon mal Kopfschütteln. Sowas gab es eben noch nicht. Konsequenterweise heißt ihr Debütalbum auch „Sehr verstörte Damen und Herren“. Garage/Kleiner Klub Saarbrücken Montag, 5. September Einlass: 19 Uhr www.hochklappdings.de gewinne: Jeweils 3x2 tickets Teilnahmebedingungen unter www.saar-scene.de >> gewinne LABRASSBANDA Brass-pop auf Bayrisch LaBrassBanda, das sind fünf exzellente Musiker, die beweisen, dass man sein Publikum mit viel Fleiß und Überzeugungskraft erobern kann. Das gelang ihnen in den vergangenen drei Jahren sehr häufig und so wurden sie ohne große Marketingmaschinerie im Rücken bekannt. Ihr Geheimrezept? „Wir machen einfach nur Musik.“ So einfach könnte es sein – ist es aber nicht. Denn LaBrassBanda machen keine gewöhnliche Musik. Sie setzten auf Trompete, Posaune, Tuba, Bass und Schlagzeug und machen Brass-Pop auf bayrisch. Die bayrische Sprache funktioniert hier überzeugend als Pop-Beat und zwar international. Ob in England, Frankreich, Dänemark, Russland oder Simbabwe, egal wo LaBrassBanda spielen, greift dieses Selbstverständnis schon mit dem ersten Stück auf das Publikum über. Garage Saarbrücken, Donnerstag, 22. September Einlass: 19 Uhr www.labrassbanda.com

: 2 en .de edguy Männerfreundschaft Wenn Edguy demnächst in die Saarbrücker Garage kommen, dann haben die Hessen ihr neues Album „Age Of The Joker“ mit im Gepäck. Es ist bereits das neunte der erfolgreichen Power Metaller aus Fulda. Zuvor waren sie drei Jahre auf Welttournee und arbeitete Sänger Tobias Sammet und mit Klaus Meine von den Scorpions am letzten Avantasia-Album. Und nicht nur das: Edguy waren auch mit den Hannoveranern auf Tournee. Weshalb sie sich nun artig revanchierten und Kottak, die Band des legendären Scorpions-Schlagzeugers James Kottak, ihrerseits in ihr Vorprogramm aufgenommen haben. Man könnte sagen: Hier haben zwei Bands Freundschaft geschlossen. Wahre Männerfreundschaft im internationalen Metal. Schön. Garage Saarbrücken, Dienstag 18. September Einlass: 18 Uhr www.edguy.net www.garage-sb.de Tickets an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.saarevent.com Texte: Peter Parker Bilder: Veranstalter, Andreas Baer Laesker

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News