Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 5 Jahren

saar-scene September 02/09

  • Text
  • September
  • Eigentlich
  • Markus
  • Brixius
  • Saarland
  • Musik
  • Spiele
  • Oktober
  • Kathrin
  • Mittlerweile
Das total umsonste Popkulturmagazin

Texte und Bilder:

Texte und Bilder: Veranstalter Hell on Earth Tour 2009 Die Hölle auf Tour – wie geht das denn? Nein, der Beelzebub kommt nicht ins Saarland. Dafür aber ein Hardcore-Fegefeuer, das euch die Socken qualmen lässt. Headliner der Tour sind in diesem Jahr Earth Crisis. Die Jungs aus New York sind auch überhaupt nicht diabolisch, im Gegenteil: Earth Crisis sind eine der bekanntesten Vegan-Straight-Edge-Bands überhaupt. In ihren Texten beschäftigt sich die Kapelle um Frontman Karl Buechner überwiegend mit Tier-und Umweltschutz. Auch ihre totale Ablehnung gegen jegliche Art von Drogen wird oft und gerne thematisiert. Mit auf dem Höllentrip sind Sworn Enemy, Nearea, Waking the Cadavetr, War From A Harlots Mouth, Thy Will Be Done und War of Ages. Wenn das mal kein schönes Hardcore-Inferno wird? Garage Saarbrücken, Sonntag, 27. September, Einlass: 16 Uhr www.hellonearthtour.de 10

www.garage-sb.de Selig Strahlen der Glückseeligkeit – oder so ähnlich! Eine der bekanntesten deutschsprachigen Rockbands der neunziger Jahre haben wieder zueinander gefunden und zwar in Originalbesetzung! Selig hatte die Grunge-Ära mit Klassikern wie „Sie hat geschrien“, „Ohne dich“ und „Ist es wichtig“ bereichert. Ein Jahrzehnt Auszeit hatte den Wunsch genährt, es noch einmal auszuprobieren. Sofort gerieten die Protagonisten in einen kreativen Rausch. Und siehe da, mit ihrem Album „Und Endlich Unendlich“ ist ihnen ein “glückseliges, kompromissloses Album voll großer, unerschrockener und leuchtender Momente gelungen.”. Na, solche Momente erlebt man doch auch live gerne! Garage Saarbrücken, Donnerstag, 8. Oktober, Einlass: 19 Uhr - www.selig.eu Cannibal Corpse Achtung: Todesmetal im Anmarsch! Mütter sperren ihre Töchter ein, Jugendschützer ketten sich an die Eingangstüren und auch in den Entbindungsstationen herrschen verschärfte Sicherheitsmaßnahmen, wenn die Todesmetaller von Cannibal Corpse ins beschauliche Saarland kommen und ihre Horror-, Mord- und Goreschlager von der Bühne growlen. Vorausgesetzt, dass nicht gleich die komplette Band samt Equipment und Techniker indiziert wird, erwarten den geneigten Fan auch sicherlich einige Hits aus dem neuen Album “Heimsuchung der Zerstückelung” (original: Evisceration Plague). Na dann: Es ist angerichtet! Garage Saarbrücken, Montag 5. Oktober, www.cannibalcorpse.net www. - .de 11

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News