Der POPSCENE E-Paper Kiosk

Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 5 Jahren

saar-scene Oktober 10/13

  • Text
  • Oktober
  • Kammgarn
  • Album
  • Musik
  • Brixius
  • Rockhal
  • Veranstalter
  • Termine
  • Buch
  • Kinder
Das total umsonste Popkulturmagazin.

38 Starthilfe Captain

38 Starthilfe Captain Risiko Sendetermin: 6. Oktober Eine Seefahrt, die ist... Es ist jetzt gerade mal fast genau ein Jahr her, dass die nordsaarländischen Punker in der Unser Ding-Starthilfe ihr erstes eigenproduziertes Album „Vom Protest Zum Paralys“ vorstellten und danach hiermit gnadenlos abräumten. Und schon steht die nächste Langrille namens „Sjöfart“ (schwedisch für „Schifffahrt“) in den Startlöchern. Sinngemäß ist diese Tour auf´s weite Nass aber eben nicht nur lustig, sondern kann auch stürmische und kritische Passagen enthalten – genau wie die Texte und die Musik dieses Quartetts aus Türkismühle. Da bleibt einem lediglich „Mast- und Schotbruch“ zu wünschen. The Maja Project Aus der Asche Dass unser kleines, schönes Saarland nahezu alle Facetten an moderner Musik abzudecken vermag, ist für Kenner der Szene kaum noch eine Überraschung. So schließen The Maja Project aus dem saar-pfälzischem Raum auch in unseren Breiten die Lücke im Post-/Psychedelic-Rock-Bereich. 2010 noch als Duo gegründet, erwuchs mit der Zeit ein Quartett, das einen ganz eigenen Stil erschaffen hat und sich mit nationalen und internationalen Größen messen will. Erste überregionale Auftritte z.B. in Karlsruhe oder Bern waren die Früchte einer fundierten Saat; das Debüt- Album steht jetzt in den Startlöchern. Sendetermin: 13. Oktober Text: Björn Brixius - Bilder: Bands

39 Starthilfe Max Barth & The Backdrafts Yes, they STILL got the Blues for you Da ist ja immer noch Saft auffem Defibrillator! Der Blues-Notdienst macht seit geraumer Zeit Überschichten und wird nicht müde: Die Flagge mit der Aufschrift „Resurrecting the Blues“ weht bei Max Barth & The Backdrafts aus Wadern nach wie vor hart im Wind. Vor genau einem Jahr war auch diese Combo bereits im Unser Ding-Studio zu Gast. Das damals vorgestellte Full-Length-Album „Uprooted“ des jungen Quartetts hat nun auch bereits ein Jahr auf dem Buckel und ist für kleines Geld via die Bandcamp-Seite erhältlich. Wir sind auf die neuesten Entwicklungen im Hause Barth schon mehr als nur gespannt! Sendetermin: 20. Oktober Christmas Weihnachten in der Kaschemme Ei subba. Ein Muffel wie ich, der sich vor kurzem noch über das allseits in den Supermärkten auftauchende, saison-typische Gebäck aufregte, kann mit einer „weihnachtlichen“ Band sicher mal überhaupt nix anfangen, oder? Denkste! Die drei Jungs und die Dame aus St. Wendel haben nämlich nach eigener Aussage den „Satanic Rock“ im Blut. Die Einflüsse reichen von Bands wie Iggy & The Stooges über Kvelertak bis zu diversen Glam Rock-Schoten. Das schmeckt eher nach Dosenbier und Jack Daniel´s denn nach Glühwein und riecht mehr nach verrauchtem Pub als nach Zimtwaffeln – eben wie handfester Rotz´n´Roll! Sendetermin: 27. Oktober

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News