Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

saar-scene Mai 05/15

  • Text
  • Musik
  • Album
  • Klub
  • Redaktion
  • Veranstalter
  • Festival
  • Termine
  • Saarland
  • Saarcamp
  • Bands
  • Saar
Das total umsonste Popkulturmagazin.

30 Outdoor- Special //

30 Outdoor- Special // Anzeige Outdoor-Special Toughrun 2015 Ab in de Batsch – Der dreckigste Lauf im Saarland Die Anmeldung für den Toughrun 2015 ist ab sofort geöffnet. In diesem Jahr findet der Cross- Country-Lauf schon zum fünften Mal auf dem Utopion-Gelände in Bexbach statt. Am Samstag, 10. Oktober, können bis zu 1.000 Läuferinnen und Läufer an den Start gehen. Die Anmeldung ist online über www.toughrun.de möglich. Die Kosten für die Teilnahme sind nach Startplatzkontingenten gestaffelt. Wer schnell ist und zu den ersten 250 Startern gehört, zahlt 45 Euro, Startplatz 251 bis 750 kosten 55 Euro und 751 bis 1.000 kosten 65 Euro. Eine frühe Anmeldung lohnt sich also auch dieses Jahr wieder. „Die Vorbereitungen für den Toughrun sind in vollem Gange und auch in diesem Jahr haben wir wieder die eine oder andere Überraschung für die Teilnehmer geplant“, so Fabian Theobald, Gesamtprojektleiter des Toughruns Der Toughrun startet um 11.00 Uhr und geht über drei Runden mit jeweils 4,3 Kilometern durch die abwechslungsreiche Natur des Utopion-Geländes. Auf dem Utopion konnte sich eine für die Umgebung einzigartige Landschaft mit zahlreichen Biotopen entwickeln. Der Streckenverlauf wurde unter strengen ökologischen Gesichtspunkten entwickelt, um der Natur weiterhin Vorfahrt zu gewähren. Dennoch oder gerade deshalb bietet das Toughrun-Areal eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Strecke. Der Toughrun ist ein Lauf für alle, die sich gerne mal schmutzig machen und einfach nur Spaß haben wollen. Eine Zeitnahme gibt es nicht, weil Spaß und Teamgeist im Vordergrund stehen sollen. Es werden die besten Kostüme, gutes Teamwork, beispielhaftes Verhalten auf der Laufstrecke, der beste Fantrupp und vieles mehr prämiert. Der Toughrun wird veranstaltet von der Agentur Erlebnisraum GmbH. Die Agentur Erlebnisraum organisiert Firmenevents und führt Personalentwicklungsmaßnahmen durch. „Wir können in diesem Jahr noch mehr Startplätze anbieten und freuen uns auf 1.000 Toughrunner, die sich am 10. Oktober 2015 in den Batsch stürzen“, so Julian Blomann, Inhaber der Agentur Erlebnisraum. Text: Sabine Theobald Bild: Veranstalter Utopion-Gelände in Bexbach, 10 Oktober www.toughrun.de

31 Outdoor- Special // Anzeige Outdoor-Special 11. WOCHENSPIEGEL Firmenlauf Saarland in Dillingen Das „Wir“ gewinnt Einmal im Jahr gehören die Laufschuhe zur Arbeitskleidung. Bereits zum elften Mal treffen sich Tausende Mitarbeiter verschiedenster Unternehmen, um beim Wochenspiegel Firmenlauf Saarland gemeinsam eine Runde durch Dillingen zu drehen. Zu seiner Jubiläumsausgabe im Vorjahr lockte dieses Betriebsfest in Joggingschuhen insgesamt 15.078 Starter aus 867 Unternehmen an – so viel wie noch nie zuvor. Der Startschuss erfolgt wieder um 18 Uhr auf der Merziger Straße. Von dort begeben sich Firmen-Jogger auf die amtlich vermessene, fünf Kilometer lange Strecke durch das Zentrum der Hüttenstadt. Wie immer zählt nicht der Einzelerfolg, sondern in den Wertungen Frauen, Männer und Mixed wird die vom Chip in der Startnummer gemessene Laufzeit innerhalb eines Vierer-Teams zusammenaddiert. Aber auch wer auf die Karte attraktiv statt atmungsaktiv setzt, hat gute Chancen, nachher auf dem Podest zu stehen. Wie immer werden die fantasievollsten Verkleidungen ausgezeichnet. Zudem gibt es mit dem „Größten Team“ und dem „Azubi-Superstar“ zwei weitere etablierte Sieger-Kategorien. Im Anschluss an den Lauf lockt die große After-Run- Party im Stadtpark und auf dem Hoyerswerdaplatz mit feinen Leckereien in fester und flüssiger Form. Und ganz wichtig: Das Tanzbein wird hier natürlich auch ausgiebig geschwungen. Dafür sorgen in diesem Jahr die Live-Bands „Undercover“ und zum ersten Mal wird hier „Tonsport“ mit von der Partie sein. Die Siegerehrung um 20 Uhr im Stadtpark rundet den sportlichen und unterhaltsamen Abend ab. Wie immer wird vom Startgeld eines jeden Teilnehmers ein Euro an saarländische Hilfsprojekte gespendet. Wer mehr als diesen einen obligatorischen Euro spenden möchte, kann dies bei der Online-Anmeldung angeben. Dafür gibt es dann neben einer gesonderten Charity-Startnummer auch eine Urkunde und die Unternehmen werden namentlich auf der Firmenlauf-Homepage genannt. Alle eingesammelten Spenden werden am Ende vom Charity- Partner proWIN Winter GmbH aus Illingen und ihrer dazugehörigen Stiftung nochmals aufgestockt. Als bleibende Erinnerung an diesen Tag kann nun auch ein hochwertiges Firmenlauf-Shirt ganz bequem bei der Online-Anmeldung bestellt werden. Text: Redaktion Bild: Veranstalter www.firmenlauf-saarland.de Startgeld (Einzelpersonen): 14,50 Euro, (Vierer- Mannschaft): 58 Euro, inklusive kostenlose An- und Abreise mit dem saarVV aus dem ganzen Saarland. Anmeldeschluss: Freitag, 19. Juni 2015.

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News