Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 5 Jahren

saar-scene Mai 04/10

  • Text
  • Album
  • Bondage
  • Eigentlich
  • Tipp
  • Musik
  • Veranstalter
  • Markus
  • Brixius
  • Leute
  • Schnell
Das total umsonste Popkulturmagazin

Kleinkunst & Kultur Zone

Kleinkunst & Kultur Zone Kultursalon Die Winzer & Kir Resonanz Praesentieren Das Jesus Comeback Reiner Kröhnert macht den Kinski Nach dem „Da Vinci Code“ und dem Geheimnis um die Qumranrollen, wird nun im „Jesus-Comeback“ endlich auch das letzte Messiasrätsel gelöst. In seinem neuen Programm lässt Reiner Kröhnert den Messias in Form von Klaus Kinski wieder auferstehen. Zwar bekommt an diesem Abend niemand mit der Peitsche in die Fresse gehauen, aber in gewohnt scharfer Weise knüpft sich Kröhnert als Kinski/Jesus all jene vor, die immer noch im Namen des Heilands Schindluder treiben. Kultursalon Saarbrücken, Donnerstag 13. Mai, 20.30 Uhr www.reiner-kroehnert.de Turne bis zur Urne Oma f.r.i.e.d.a. und die Seniorendisco Als Chefin des Seniorenclubs „Fidele Rosinen“ managt sie die Seniorendisco, das Festival „Rock am Stock“ und Karaoke– Abende. Verkörpert wird Oma F.R.I.E.D.A. von „Nachtschwester Lackmeier“ Jutta Lindner. Das neue Kabarett „Turne bis zur Urne“ wurde schon ausgiebig auf Weihnachtsfeiern in Seniorenheimen getestet und feiert jetzt Premiere auf der Bühne dieser Welt. Uns erwartet der ein oder andere Seitenhieb in Richtung Gesundsheitswesen. Nicht nur etwas für Senioren, Leute, die Senioren kennen und Pflegekräfte, die mit Senioren arbeiten, sondern auch für junggebliebene Senioren und junge Leute, die gerne mal Senioren werden wollen. Kultursalon Saarbrücken, 8. Mai, 21 Uhr www.oma-frieda.com Marcel Adam Gonz elähn - aber mit Gitarre & Ukulele Der sympathische Liederschreiber, Mundartdichter, Sänger, Komponist und Entertainer feierte im Jahr 2006 sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Einige von Adam’s Liedern sind mittlerweile Klassiker geworden und dürfen auf keinem Konzert fehlen. Dennoch - er belässt es nicht dabei. Er geht zurück zu seinen Wurzeln, interpretiert deutsche und französische Chansonklassiker von Piaf bis Moustaki, von Nena bis Rühmann. Marcel spricht fließend deutsch und französisch. Was seine Mundart betrifft: Wer Heinz Becker versteht, versteht auch Marcel Adam. Kultursalon Saarbrücken, Dienstag 11. Mai, 20.30 Uhr www.marcel-adam.de 6 Magazin-Saarscene-04-05.indd 6 26.04.10 23:08

Gerd Naumann Sauerlanddialoge Oder: Willi und Lisbeth zerreden ihr Frühstücksei! Die „Sauerlanddialoge“ sind eine Sammlung skurriler Alltagsgespräche eines fiktiven, älteren sauerländischen Ehepaares. Die beiden heißen Willi und Lisbeth und sind seit über 40 Jahren mehr oder weniger glücklich verheiratet. Sie nörgeln aneinander herum, halten zusammen wie Pech und Schwefel und versuchen, die immer schneller werdende Welt in ihrem Sinne umzudeuten. Sie kennen keine Tabus. Sie reden über Brustbehaarung bei Frauen, über den unzulänglichen Regierungsstil von Steckrüben, über Armschlackern als Ausgleichssport für Kniegeschädigte oder aneinander vorbei. Ein Programm nicht nur für Sauerländer und solche, die es werden wollen. Kultursalon Saarbrücken, Freitag 21. Mai, 21 Uhr www.gerdnormann.de Kultursalon bei den „Winzern“ Martin-Luther-Str. 5, Saarbrücken www.kir-resonanz.de · www.diewinzer.eu Texte & Bilder: Veranstalter www. - .de 7 Magazin-Saarscene-04-05.indd 7 26.04.10 23:08

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News