Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 5 Jahren

saar-scene Juni 06/11

  • Text
  • Juni
  • Musik
  • Tipp
  • Album
  • Bands
  • Veranstalter
  • Madness
  • Kammgarn
  • Abend
  • Zeit
Das total umsonste Popkulturmagazin.

Gewinne: Jeweils 3x2

Gewinne: Jeweils 3x2 Tickets Teilnahmebedingungen unter www.saar-scene.de >> gewinne 12 Korn Kein altes Eisen Mit ihrem neunten Album „Korn III: Remember Who You Are“ zeigten Korn jedem noch so kritischen Fan, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen zu zählen sind. Im Gegenteil: Die Band um Shouter Jonathan Davis erlebt eine wahre Wiedergeburt. „Korn III“ ist ein Wahnsinns-Album, das die Vergangenheit und die Zukunft zusammenführt - eine Rückkehr zu den Wurzeln und gleichzeitig ein Aufbruch zu neuen, düsteren Gefilden. Jetzt kommen sie wieder auf Tournee und werden erneut in der Rockhal Station machen, um die „neuen“ Songs wie auch viele alte Klassiker zu präsentieren. Und wer sie schon einmal live gesehen hat, wird wissen, dass ihre Konzerte etwas Besonderes sind. Rockhal // Sonntag, 5. Juni Einlass: 20 Uhr www.korn.com Warpaint Frauenpower Bereits anno 2008 sorgten Warpaint, ein All-Girl- Quartett aus Los Angeles, für Furore - und zwar mit der von Ex-Red Hot Chili Pepper-Gitarrist John Frusciante produzierten EP „Exquisite Corpse“. Ihren psychedelischen, flirrenden Rocksound präsentierte die Band darum bereits vor Veröffentlichung ihres Debütalbums „The Fool“ im Vorprogramm von Yeasayer, Vampire Weekend, The Xx und vielen weiteren Bands der Stunde. „The Fool“ wurde dann auch von der Redaktion des deutschen Magazins „Musikexpress“ zum Album des Monats gekürt. Zeit also, die Band, deren Einflüsse sowohl in psychedelischen Spielarten, im Post-Punk als auch im Shoegazing liegen, selbst in Augenschein zu nehmen. Rockhal // Club, Donnerstag, 16. Juni Einlass: 20 Uhr www.warpaintwarpaint.com Text: saar-scene Bilder: Veranstalter, Signe Vilstrup Magazin-juni-21.indd 12 27.05.11 09:12

weitere Events hier Bloody Beetroots Death Crew 77 Sagenumwoben Bloody Beetroots Death Crew 77 ist eine der größten Entdeckungen der Electro-Szene der letzten Jahre. Mittlerweile wird das italienische Trio in einem Atemzug mit Justice und Daft Punk genannt. Diesen Status haben sie sich durch zahlreiche Remixe und ihre eigenen Kompositionen erarbeitet. Und das auch dank ihrer stilistischen Bandbreite bzw. Vielfalt. Sie machen weder vor Klassik, Punk, New Wave, Pop, Rockabilly noch Disco halt. Ihre Auftritte sollen legendär sein, denn sie sollen die Gabe haben, eine echte Verbindung zwischen der Bühne und dem Publikum herzustellen, indem sie einen wahrhaftigen Erdrutsch auslösen. Rockhal // Club, Samstag, 11. Juni Einlass: 20 Uhr www.deathcrew77.com www. - .de 13 Magazin-juni-21.indd 13 27.05.11 09:12

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News