Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

saar-scene Juli 07/13

  • Text
  • Juli
  • Rockhal
  • Kammgarn
  • Album
  • Musik
  • Veranstalter
  • Fotos
  • Saarland
  • Madness
  • Termine
Das total umsonste Popkulturmagazin.

HALBERG OPEN AIR 26

HALBERG OPEN AIR 26 TERMINE ANVIL Stars auf dem Halberg Hope in Hell Tour 2013 m 5. Juli ist es wieder soweit: Dann begin- die Sommerferien im Saarland. Tra- Anen ditionsgemäß startet 103.7 UnserDing in die schönsten Wochen des Jahres mit einer großen Party - dem Halberg Open Air! Bereits zum 33. Mal steigt auf der Festwiese vor dem Funkhaus Halberg das große Gratisfestival des jungen Radioprogramms des Saarländischen Rundfunks. Auch in diesem Jahr ist das Line Up mit absoluten Topstars besetzt. Neben nationalen und internationalen Größen stehen auch saarländische Bands auf der Bühne. Mit dabei sind Max Herre, Royal Republic, Gentleman, Glasperlenspiel, Killerpilze, Saarbagage, Raphaelomé, und An Assfull Of Love. Text Veranstalter Bild: Universal Music Festwiese Halberg Saarbrücken, Freitag 5. Juli, ab 12 Uhr www.unserding.de hr 2009er Dokumentarfilm The Story Of Anvil Ihat sie nach schier endlos erscheinenden Jahren mit kräftezehrenden Ochsentouren unter miesesten organisatorischen Bedingungen weltberühmt gemacht. Ihre Alben gelten bei Metal- Fans als unverrückbarer Fels in der Brandung einer ansonsten sukzessiv an Profil verlierenden Musikrichtung und ihre letzte Veröffentlichung Juggernaut Of Justice (2011) war ein phonstarker Paukenschlag allererster Güte. Jetzt melden sich die kanadischen Kultmetaller Anvil mit ihrem neuen Studiowerk Hope In Hell zurück. Text und Bild: Veranstalter Garage Saarbrücken, 08. August www.anvilmetal.com

27 TERMINE NAUWIESER FEST 2013 Das Programm Abby FREITAG .............................................................. 19.00 Uhr: We Know The Risk: Mix aus Emocore und Electro. 20.00 Uhr: My First Robot: Die Trierer Kombo spielt Indie-Pop und Electro-Rock. 21.20 Uhr: Tubbe: Electro-Liveact aus München. 22.30 Uhr: ABBY: Indie-Pop trifft auf Rave. Das Ganze aus Berlin SAMSTAG ............................................................ 16.30 Uhr: Big Trouble im Nauwieser Viertel: Die Nauwieser Brachialpoeten Schmitt & Rausch + Lectrice Nelia Dorscheid lesen aus ihrer Nauwieser Big Trouble Trilogie 17.30 Uhr: The Quaves: Beatmusik und Surfrock der 60er mit Indie Rock und einer Prise Jazz. 19.00 Uhr: Stereolectric: Saarländischer High Fidelity Action Rock. 20.00 Uhr: Everyday Circus: Alternative Rock ohne Netz und doppelten Boden. 21.15 Uhr: Thee Cherylinas: Die Girl-Band aus Saarbrücken mit Beat-Songs und Beat-Klassiker aus den 60ern. 22.30 Uhr: The Apemen: Die Saarbrücker Mod- Band zeigt sich seit 9 Jahren erstmals wiedervereint und bringt im Stile ihrer Vorbilder wie The Kinks, The Who oder The Small Faces eine Mischung aus R&B, Soul und Beat auf die Bühne. SONNTAG ............................................................ 16.30 Uhr: Prison Bound: Social Distortion Tribute Band aus Saarbrücken. 18.30 Uhr: O Captain! My Captain: Das saarländische Singer/Songwriter-Projekt. 19.45 Uhr: Mr. Irish Bastard: Mr. Irish Bastard aus Münster präsentieren trinkfreudige Songs, zwischen Folk und Punk. 21.30 Uhr: The Mahones: Irish Punk der Güteklasse A. im Viertel! Vom 26.07.2013 bis 28.07.2013

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News