Willkommen zum POPSCENE E-PAPER Kiosk.

Hier findest Du nicht nur die neueste POPSCENE Ausgabe als praktischen Blätterband, sondern auch unseren KULTURKALENDER, die ORIGINALE, sowie spannende Infofolder aus der Region, angereichert mit Fotos, fesselnden Video und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.
Aufrufe
vor 2 Jahren

saar-scene Februar 02/12

  • Text
  • Februar
  • Album
  • Kammgarn
  • Musik
  • Termine
  • Rockhal
  • Ansehen
  • Jungen
  • Zeit
  • Geschichte
Das total umsonste Popkulturmagazin.

36 piraten Wolfgang Reeb

36 piraten Wolfgang Reeb Ich bin ein Pirat!

Alle sind darauf gespannt, wie sich die Piratenpartei bei den vorgezogenen Landtagswahlen schlagen wird. Schaffen es die jungen „politischen Rotznasen“ tatsächlich in den Landtag? Der Autor des e-Books „Ein Jahr unter Piraten“, Wolfgang Reeb, erzählt von seinen Erfahrungen mit der jungen Partei. Reeb hätte niemals daran geglaubt, noch einmal in seinem Leben politisch aktiv zu sein. Doch er hat es gewagt, mitten in der Aufbruchstimmung selbst ein Pirat zu werden und die Entwicklungen zu dokumentieren. Wolfgang, worum geht es in deinem neuen Buch? Als ich im März 2011, die Piraten kennengelernt hatte, war mir sofort klar, dass diese Partei ein großes Potential hat. Einen Monat später besuchte ich den Parteitag in Heidenheim. So etwas hatte ich zuvor noch nie erlebt. Anfangs fühlte ich mich noch wie auf der Cebit, weil fast jeder der Teilnehmer vor einem Laptop saß. Auch die vielfältigen Schattierungen der zumeist jungen, politisch Interessierten Erwachsenen hat mich beeindruckt. Auf diesem Parteitag war alles vorhanden: von Lederoutfits, provokativen Dekolletés, bis zu brav, biederen Leuten. Zu meinem Erstaunen wurde das Spektakel von den Medien kaum beachtet. Auf der Rückfahrt gab es auf SWR3 eine knappe Meldung, dass der Parteivorsitzende Merz hieße. In diesem Moment war die Idee für das Buch geboren. Ich habe anschließend jede Woche Medienberichte und Umfrageergebnisse gesammelt, Interviews geführt und diese kommentiert. Nach der Berlinwahl bin ich dann nicht mehr nachgekommen. Dort endet das Buch. Warum sind die Piraten für Dich so interessant im Vergleich zu anderen Parteien? Vor allem wegen den Mitgliedern. Das sind die Söhne und Töchter der „etablierten“ Parteien, die sich nirgends aufgehoben fühlten und sich jetzt mit ihren eigenen Ideen zu einer politischen Kraft zusammengeschlossen haben. Es ist ein Gegenentwurf zu dem abgetragenen Politgeschäft der letzten Jahre. Mich reizt die Perspektive, mit diesen jungen Menschen etwas umzusetzen. Jetzt haben die Saarpiraten relativ kurzfristig Gelegenheit an den vorgezogenen Landtagswahlen teilzunehmen. Wie schätzt Du die Chancen ein? Natürlich spielt Wahlkampferfahrung eine wichtige Rolle. Aber insgesamt schätze ich die Chancen ganz gut ein. Aus meiner Sicht ist es wichtig, dass wir nicht auf die anderen Parteien eindreschen, sondern einen Wahlkampf mit Sachthemen führen. Was sind nach Deiner Meinung die wichtigsten politischen Themen für das Land? An erster Stelle steht sicherlich die Wirtschaftspolitik. Hier könnte mehr für junge Unternehmensgründer getan werden. Auch kann der Standort Saar für kleine und mittelständische Unternehmen wesentlich attraktiver gemacht werden. Sicherheitspolitik ist ein Thema nicht nur, was Fragen des Internets angeht. Generell braucht das Saarland dringend eine Aufbruchstimmung, die von „Unten“ ausgeht. Du hast eine Webseite ins Leben gerufen „Unternehmen für Piraten“. Worum geht es dabei? Ich finde den Dialog ganz wichtig. Bei dieser Veranstaltung besuchen wir saarländische Unternehmen und hören uns an, wo der Schuh drückt. Umgekehrt können Unternehmen natürlich auch etwas über die Piraten lernen. Wirst Du Dich auch zur Wahl aufstellen lassen? Ich stehe bereit: Ich bin ein Pirat! Interview: saar-scene · Bild: Jean M. Laffitau www.unternehmen-fuer-piraten.de

KIOSK

LOOSTIK 2019 - Programmheft
Visit Luxembourg - Urlaub und Freizeit
Visit Luxembourg - Entdecken und Staunen
Studienführer Weiterbildung WS 2019/2020
Lesequickie - Leseprobe regionaler Autorinnen und Autoren
POPSCENE Oktober 10/2019
Kulturkalender Oktober 10/19
Kreisstadt St. Wendel Veranstaltungskalender 2019
Fibel!Gastro September/Oktober2019
POPSCENE September 09/2019
Programmheft WND Jazz 2019
Kulturkalender September 09/19
Programm der europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse 2019
Saar-Spektakel Programmheft 2019
Fibel!Gastro Juli/August 2019
Programmheft Bundesfestival junger Film
Veranstaltungsbroschüre Europäische Kulturpark Bliesbruck Reinheim
Metz est wunderbar
Was? Wann? Wo? - Veranstaltungen in Saarbrücken
Festival PERSPECTIVES 2019 Programmheft
KuBa e.V. Programmheft Mai-August 2019
Theater Trier Spielzeitheft 2019/20
Saarländisches Staatstheater Spielzeitheft 2019/2020
Fibel!Gastro Mai/Juni 2019
Internationale Musikfestspiele Saar 2019 - Programmbuch
Fibel!Gastro März/April 2019
Filmfestival Max Ophüls Programmheft
Originale in Saarbrücken 14

POPSCENE

POPSCENE Oktober 10/2019
POPSCENE September 09/2019
POPSCENE August 08/19
POPSCENE Juli 07/19
POPSCENE Juni 06/19
POPSCENE Mai 05/19
POPSCENE April 04/19
POPSCENE März 03/19
POPSCENE Februar 02/19
POPSCENE Januar 01/19
POPSCENE Dezember 12/18
POPSCENE November 11/18
POPSCENE Oktober 10/18
POPSCENE September 09/18
POPSCENE August 08/18
POPSCENE Juli 07/18
POPSCENE Juni 06/18
POPSCENE Mai 05/18
POPSCENE April 04/18
POPSCENE März 03/18
POPSCENE Februar 02/18
POPSCENE Januar 01/18
POPSCENE Dezember 12/17
POPSCENE November 11/17
POPSCENE Oktober 10/17
POPSCENE September 09/17
POPSCENE August 08/17
POPSCENE Juli 07/17
POPSCENE Juni 06/17
POPSCENE Mai 05/17
POPSCENE April 04/17
POPSCENE März 03/17
POPSCENE Februar 02/17
POPSCENE Januar 01/17
saar-scene Dazember 12/16
city-scene Westpfalz November 11/16
city-scene TriLux November 11/16
saar-scene November 11/16
city-scene Westpfalz Oktober 10/16
city-scene TriLux Oktober 10/16
saar-scene Oktober 10/16
city-scene Westpfalz September 09/16
city-scene TriLux September 09/16
saar-scene September 09/16
city-scene Westpfalz August 08/16
city-scene TriLux August 08/16
saar-scene August 08/16
city-scene Westpfalz Juli 07/16
city-scene TriLux Juli 07/16
saar-scene Juli 07/16
city-scene Westpfalz Juni 06/16
city-scene TriLux Juni 06/16
saar-scene Juni 06/16
city-scene Westpfalz Mai 05/16
city-scene TriLux Mai 05/16
saar-scene Mai 05/16
city-scene Westpfalz April 04/16
city-scene TriLux April 04/16
saar-scene April 04/16
city-scene Westpfalz März 03/16
city-scene TriLux März 03/16
saar-scene März 03/16
city-scene Westpfalz Februar 02/16
city-scene TriLux Februar 02/16
saar-scene Februar 02/16
city-scene Westpfalz Januar 01/16
city-scene TriLux Januar 01/16
saar-scene Januar 01/16
city-scene Westpfalz Dezember 12/15
city-scene TriLux Dezember 12/15
saar-scene Dezember 12/15
city-scene Westpfalz November 11/15
city-scene TriLux November 11/15
saar-scene November 11/15
city-scene Westpfalz Oktober 10/15
city-scene TriLux Oktober 10/15
saar-scene Oktober 10/15
city-scene TriLux September 09/15
saar-scene September 09/15
city-scene Westpfalz August 08/15
city-scene TriLux August 08/15
saar-scene August 08/15
city-scene Westpfalz Juli 07/15
city-scene TriLux Juli 07/15
saar-scene Juli 07/15
city-scene Westpfalz Juni 06/15
city-scene TriLux Juni 06/15
saar-scene Juni 06/15
city-scene Westpfalz Mai 05/15
city-scene TriLux Mai 05/15
saar-scene Mai 05/15
city-scene Westpfalz April 04/15
city-scene TriLux April 04/15
saar-scene April 04/15
city-scene Westpfalz März 03/15
city-scene TriLux März 03/15
saar-scene März 03/15
city-scene Westpfalz Februar 02/15
city-scene TriLux Februar 02/15
saar-scene Februar 02/15
city-scene Westpfalz Januar 01/15
city-scene TriLux Jan 01/15
saar-scene Januar 01/15
saar-scene Dezember 12/14
saar-scene November 11/14
saar-scene Oktober 10/14
saar-scene September 09/14
saar-scene August 08/14
saar-scene Juli 07/04
saar-scene Juni 06/14
saar-scene Mai 05/14
saar-scene April 04/14
saar-scene März 03/14
saar-scene Februar 02/14
saar-scene Januar 01/14
saar-scene Dezember 12/13
saar-scene November 11/13
saar-scene Oktober 10/13
saar-scene September 09/13
saar-scene August 08/13
saar-scene Juli 07/13
saar-scene Juni 06/13
saar-scene Mai 05/13
saar-scene April 04/13
saar-scene März 06/13
saar-scene Februar 02/13
saar-scene Januar 01/13
saar-scene Dezember 12/12
saar-scene November 11/12
saar-scene Oktober 10/12
saar-scene September 09/12
saar-scene August 08/12
saar-scene Juli 07/12
saar-scene Juni 06/12
saar-scene Mai 05/12
saar-scene April 04/12
saar-scene März 03/12
saar-scene Februar 02/12
saar-scene Januar 01/12
saar-scene Dezember 12/11
saar-scene November 11/11
saar-scene Oktober 10/11
saar-scene September 09/11
saar-scene August 08/11
saar-scene Juli 07/11
saar-scene Juni 06/11
saar-scene Mai 05/11
saar-scene März 03/11
saar-scene Februar 02/11
saar-scene Dezember/Januar 10/10
saar-scene November 09/10
saar-scene Oktober 08/10
saar-scene September 07/10
saar-scene Juli/August 06/10
saar-scene Juni 5/10
saar-scene Mai 04/10
saar-scene April 03/10
saar-scene März 02/10
saar-scene Februar 01/10
saar-scene Dezember 05/09
saar-scene November 04/09
saar-scene Oktober 03/09
saar-scene September 02/09
saar-scene August 01/09

KULTURKALENDER

Kulturkalender Oktober 10/19
Kulturkalender September 09/19
Kulturkalender - Juli/August 07/08/2019
Kulturkalender Juni 06/19
KULTURKALENDER April 04/19
KULTURKALENDER März 03/19
KULTURKALENDER Februar 02/19
KULTURKALENDER Januar 01/19

ORIGINALE

Originale in Saarbrücken 14
Originale in Saarbrücken 13
Originale in Saarbrücken 12
Originale in Saarbrücken 11
Originale in St. Wendel 2
Originale in Saarbrücken 10
Originale in Saarbrücken 9
Originale in Saarbrücken 8
Originale in Saarlouis 1
Originale in Saarbrücken 7
Originale in Saarbrücken 6
Originale in Saarbrücken 5
Originale in Saarbrücken 4
Originale in Saarbrücken 3
Originale in Saarbrücken 2
Originale in Saarbrücken 1

POPSCENE News