Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

saar-scene August 08/16

  • Text
  • August
  • September
  • Termine
  • Album
  • Saarland
  • Redaktion
  • Manfred
  • Ministry
  • Oktober
  • Menschen
  • Saar
Das total umsonste Popkulturmagazin.

8 MODEL

8 MODEL MADNESS

Katharina Bollig COVERMODEL AUGUST Du bist Hobby Turnierreiterin. Was haben Springreiten und Modeln gemeinsam? Spaß! Man darf weder das Modeln, noch das reiten zu ernst nehmen, sollte aber trotzdem niemals den gewissen Ehrgeiz verlieren. Außerdem trägt man Verantwortung fürs Pferd bzw für den Fotografen. Ich finde auch, dass man durch den Sport und das Modeln viele neue Kontakte knüpfen kann. Abgesehen davon präsentiert man auf dem Turnier aber auch beim Modeln immer die neusten Modetrends. Mit wem ist es einfacher umzugehen: Pferde oder Menschen? Mit beiden gleich! Man muss sie nur verstehen. Welche Lebensweisheit hast du aus dem Springreiten mitgenommen? Ein Pferd ist kein Sportgerät, sondern ein Freund fürs Leben wenn du ihm vertrauen kannst. Seit zwei Jahren modelst du schon. Warum hast du dir das angetan? Was heißt angetan? Ich hab Spaß und Freude am Modeln. Man lernt neue Seiten an sich kennen, man wird selbstbewusster und man knüpft neue Kontakte. Du besitzt auch eine feine Kamera. Wenn du dich selbst shooten könntest, wie würdest du dich in Szene setzen? Ganz natürlich, bei Sonnenschein mit Pferd auf einem Feld. So ein Shooting hatte ich bereits und was wird sicherlich nicht das letzte dieser Art sein. Deine dritte Leidenschaft ist der Gesang. Du hast früher sogar Musicals gesungen. Wenn du dir ein Engagement in einer Aufführung aussuchen könntest, welches Musical wäre das? Hairspray! Mir gefällt die Handlung! Ein Mädchen mit durchschnittlichem Aussehen wird über Nacht zum Star. Das zeigt mir ganz klar, dass es nicht immer nur auf die äußeren Werte ankommt. Aussehen ist aber genau dass, was beim Modeln zählt. Ich finde man vergisst schnell, dass neben dem Aussehen auch was rüber kommen muss durch die Kamera, quasi! Interview: Markus Brixius Model: Katharina Bollig, www.fb.com/katharina.bo.90 Bild: Mystic Moments www.mysticmoments.photography Visa: Ann-Kathrin Benoist www.a-Benoist.dewww.a-Benoist.de Interview: Markus Brixius Designerin: Cora Bild: Werner, Töms www.fb.com/VH.FotografieundDesign Model: Leslie Schwisteg

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News