Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 5 Jahren

saar-scene August 08/11

  • Text
  • August
  • Musik
  • Album
  • Bands
  • Kammgarn
  • September
  • Juli
  • Paar
  • Veranstalter
  • Sonic
Das total umsonste Popkulturmagazin.

6 MODEL MADNESS DYNAMITE

6 MODEL MADNESS DYNAMITE BETTY BEZAUBERND UND EXPLOSIV! Bei Model Madness 2011 erreichte sie Platz zwei: Dynamite Betty ist ein kurviger Rotschopf, eine entzückende Lady mit einem Hauch betörendem Witz und Charme, einem Funken farbenfrohem und glitzerndem Sternenstaub. Aber Vorsicht - es kann heiß werden ... diese Mischung ist durchaus explosiv! Du bist zum Finale von Berlin nach Saarbrücken angereist. Wie hat es Dir in unserer kleinen Landeshauptstadt gefallen? B: So viel habe ich leider gar nicht gesehen - die Zeit war für ausgiebiges Sightseeing eher knapp bemessen. Ein kleiner Spaziergang mit integriertem Frühstück am Tag nach dem Finale konnte lediglich einen Eindruck erwecken! Glücklicherweise haben wir es aber auch noch geschafft einen Abstecher bei Buy-Unlike zu machen und ein paar schicke Klamötterchen mit zurück in die Hauptstadt zu nehmen! Im Großen und Ganzen denke ich, Saarbrücken ist ganz süß und gemütlich - es schien auf jeden Fall durchaus übersichtlicher als Berlin!? Hast Du schon mal bei einem solchen Wettbewerb mitgemacht oder war es das erste Mal? B: Ja, vor 2 Jahren war ich zum Finale beim PinUp Contest vom Dynamite Magazine auf dem Rock‘n‘Roll Weekender in Walldorf, letztes Jahr bei einem kleinen Contest bei der Berliner Veranstaltungsreihe „The great Country Swindle“ und kürzlich als Startergirl für‘s Race 61 im Roadrunner‘s Paradise. War auch sehr lustig alles!!! DynamiteBetty.fbfollow.me Du tanzt auch selbst? B: Hehe. Ich habe in der Tat angefangen mit Burlesque. Das war vor einiger Zeit mein Hauptbeweggrund von Thüringen nach Berlin auszuwandern, denn in Thüringen ist das Interesse an dieser Art Kunst eher sehr gering.Vor einem halben Jahr hatte ich dann meine kleine Premiere in Deutschlands erster Burlesque Bar, dem Queen Calavera in Hamburg. Derzeit bin ich viel am Basteln, Vorbereiten und Üben. Viele lustige Ideen für kleine Nummern sind meinem Hirn entsprungen und warten nur noch auf Vollendung um endlich auf der Bühne gezeigt zu werden! Seid also gespannt! Wie würdest Du Deinen Stil beschreiben? B: Hmm. Dem PinUp und Burlesque Stil bin ich in den letzten Jahren schon ziemlich verfallen! Aber so ganz in eine Schublade schieben lassen, würde ich mich ungern! Wenn mir etwas gefällt, ist es mir ziemlich egal, welchem Stil das die Allgemeinheit zuschreiben würde! Und es kommt auf meine Laune an: mal elegant, mal eher verspielt oder auch mal extravagant darf‘s gerne sein! Hast Du einen Tipp für die Teilnehmerinnen im nächsten Jahr? B: Spaß haben! www.luise-rausch.com

7 moDel mADNeSS LUISE RAUSCH FoToS AuS Der HAupTSTADT Das aktuelle Covershooting ist eine reine Berliner Produktion, angeführt von Luise Rausch. Mit gerade einmal 22 Jahren hat die junge Fotografin schon einiges erreicht. So standen ihr schon zahlreiche Musiker für Bandshootings oder Einzelportraits vor der Linse. Neben Veröffentlichungen in Magazinen (siehe auch saar-scene 03/09) stammen auch zahlreiche Fashion-Produktfotos für angesagte Labels von Luise. Selbst der Discount-Riese Rewe ist schon auf die Berliner Fotografin aufmerksam geworden und hat sie für eine Kampagne gebucht. Die Arbeitsbereiche der Berlinerin umfassen Fashion, Lifestyle, Portrait, People, Bands und Konzerte. Ihren Stil bezeichnet Luise als progressiv, sie mag die Arbeiten von David LaChapelle und nennt den Fotografen Heiko Laschitzki (ebenfalls Berlin) als persönliches Vorbild und weisen Ratgeber. Wenn Luise so weiter macht, ist sie bald selbst Vorbild. Wir lieben jedenfalls ihre Fotos. Text: Markus Brixius Bild: Luise Rausch www.luise-rausch.com Foto: mexfoto.de Model:Ophelia Medusa www.opheliamedusa.oyla.de

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News