Der POPSCENE E-Paper Kiosk

Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 3 Jahren

Programm der europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse 2019

  • Text
  • Kinderroman
  • Fritz
  • Bilderbuch
  • Studierte
  • Buch
  • Jugendbuchmesse
  • Christoph
  • Bilderbuchkino
  • Workshop
  • Lesung
Auch in diesem Jahr findet in Saarbrücken wieder die europäische Kinder- und Jugendbuchmesse 2019 statt und hat einige spannende Autoren und Lesungen im Programm.

INHALT | CONTENT |

INHALT | CONTENT | CONTENUE Inhaltsverzeichnis | SEITEN Titelillustration von Hannah Brückner | 1 Programmübersicht | 2–5 Inhaltsverzeichnis | 6 Grußworte | 7–11 Schatzkarte | Lageplan | 12–13 Buchbar, Bücherschau und Aussteller | 14–15 Ehrengast | Großbritannien | 16 Ausstellung | Animate Europe 2019 | 17 Daueraktionen | 18 Eröffnungsfeier und Abschlussfest | 19 Autorenlesungen, Workhops und Bilderbuchkino | 20–66 Deutsch-Französische Lesungen für Gehörlose | 30–31 Verleihung des Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreises 2019 | 45 Partner, Sponsoren und Förderer | 67 Impressum und Messeteam | 68–69 Liebe Bücherfreunde, auch in ihrem 19. Jahr bleibt die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse ihrem Motto „Bücher bauen Brücken“ treu und damit auch ihrer Zielsetzung, eine Kommunikationsbühne zu sein, die literarische Programme präsentiert und das Lesen fördert. Der neue Messeleiter lebt seit Anfang des Jahres mit seiner Familie in Saarbrücken, und daher lautet das – ganz persönliche – Messethema in diesem Jahr auch „Entdeckung!“ Vorrangig sind diesmal Geschichten zu erleben, in denen kleine und große Entdeckungen gemacht werden – aber eben auch eine Vielzahl neuer Autoren sowie die Neuerscheinungen der zahlreichen Verlage, die in unserer Kinder- und Jugendbücherschau im Weltenraum ausstellen. „Entdeckung!“ versteht sich aber auch als Gegenteil des Warnrufs „Deckung!“ und ermutigt uns zur Offenheit gegenüber der Welt und führt uns über den Horizont hinaus in ein freiheitliches und friedliches Europa. In diesem Sinn stehen auch wieder deutsch-französische Begegnungen an – etwa bei exklusiven Autorenlesungen mit gehörlosen Schülern aus Deutschland und Frankreich und bei der Verleihung des siebten Deutsch-Französischen Jugend literaturpreises im Rahmen der Messe. Autoren und Illustratoren aus Deutschland, Frankreich, Spanien, Dänemark, Österreich, den Niederlanden, Norwegen, Russland und dem diesjährigen Gastland Großbritannien werden an vier Tagen zu Gast sein und sich in mehrsprachigen Lesungen und Workshops präsentieren. Die Möglichkeit zum Austausch mit Künstlern, Buchexperten und sonstigen Entdeckern, eine Comic- Ausstellung über den Mehrwert der Europäischen Union, Puppentheater und die mal begleitenden, mal für sich allein zu erlebenden Klänge der Studierenden der Hochschule für Musik komplettieren das Programm. Wir danken sehr herzlich unseren Partnern, Förderern und Sponsoren, ohne die dieses Bücherfest nicht stattfinden könnte. Wir freuen uns auf viele neugierige Besucher und wünschen allen ein großes Vergnügen mit den zahlreichen Entdeckungen. GRUSSWORTE | GREETINGS | ÉDITOS Doris Pack Vorsitzende der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse President of the European Youth Book Fair Présidente du Salon Européen du Livre de Jeunesse Igor Holland-Moritz Leitung Management Direction 8 9

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News