Der POPSCENE E-Paper Kiosk

Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 5 Monaten

Popscene September 09/22

  • Text
  • Supergeil
  • Großregion
  • Genuss
  • Konzert
  • Veranstaltung
  • Luxemburg
  • Dropkick murphy
  • Sportfreunde stiller
  • Friedrich liechtenstein
  • Trier
  • Saarland
  • Events
Das total umsonste Popkulturmagazin

PARKWAY DRIVE MIT NEUEM

PARKWAY DRIVE MIT NEUEM ALBUM ZURÜCK BIFFY CLYRO LIVEHAFTIGE SCHOTTEN Die australischen Metal-Kraftpakete Parkway Drive, also Winston McCall (Gesang), Luke Kilpatrick (Gitarre), Jeff Ling (Gitarre), Jia O'Connor (Bass) und Ben Gordon (Schlagzeug) - haben gerade ihr siebtes Album „Darker Still“ angekündigt. Das wird Anfang September auf Epitaph erscheinen und ist ihr erstes Album seit ihrem 2018er Erfolgsalbum „Reverence“, das es bis in die Top 3 der deutschen Charts schaffte und dort über elf Wochen verweilen konnte. Zudem hat die Band das meisterhaft filmische Video zu dem neuen Song „The Greatest Fear“ veröffentlicht, das sie inmitten einer atemberaubenden Kulisse zeigt. Der Song „handelt von der verbindenden Kraft, der wir uns alle stellen müssen - dem Tod“, sagt Winston McCall. „Das Ziel war es, einen Song zu schaffen, der den Tod nicht als etwas sieht, das uns trennt, sondern als etwas, das uns alle auf unserem Weg verbindet. Musikalisch wollten wir einen Song schaffen, der diesem Konzept gerecht wird. Er ist schwer, er ist episch und wenn er aufstampft, hinterlässt er einen Eindruck.“ Wer diesen und weitere neue Songs live erleben will: Mitte September ist die Band in der Rockhal. Rockhal, Esch-sur-Alzette Di, 13. Sep // ab 17.30 parkwaydriverock.com Nur 14 Monate nach ihrem letzten Album „A Celebration Of Endings“, mit dem sie in Deutschland auf Platz vier und in Großbritannien auf Platz eins der Charts landeten, veröffentlichten Biffy Clyro im Oktober 2021 eine neue Platte. „The Myth Of Happily Ever After“, das Simon Neil und die Brüder James und Ben Johnston selbst in ihrem Proberaum in einem Bauernhaus an der schottischen Westküste aufgenommen haben, ist eine Reaktion auf den Vorgänger und eine schnelle emotionale Antwort auf die Turbulenzen des vergangenen Jahres. Mit Headliner-Auftritten beim Reading und Leeds Festival feierten Biffy Clyro im Sommer 2021 ihre triumphale Live-Rückkehr. Es folgten weitere Shows auf UK-Festivals im Spätsommer sowie die ausverkaufte „Fingers Crossed Tour“, die Biffy Clyro im Oktober und November im intimeren Rahmen durch Großbritannien führte. Jetzt sind die Schotten auch hier wieder auf Tour und gastieren nicht nur auf einiges Festivals, sondern auch in der Rockhal. Rockhal, Esch-sur-Alzette Sonntag, 25. September 2022, ab 19 Uhr biffyclyro.com Text: Peter Parker | Bilder: Kane Hibbert, Kevin J. Thomson 64 DEN ATELIER // ANZEIGE

06.09.2022 04.09.2022 TOM WALKER 07.09.2022 04.09.2022 PULTRASCHALLOPENING 09.09.2022 05.09.2022 den Atelier AND BIL PROUDLY PRESENT POND Eclectic OPEN AIR SHOWS AT AMPHITHEATRE PARK KIRCHBERG TASH SULTANA FRITZ KALKBRENNER ARTY YANN TIERSEN FEUERWEHRMANN SAM info AND TICKETS ON ATELIER.LU IN COLLABORATION WITH

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News