Der POPSCENE E-Paper Kiosk

Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Monaten

Popscene September 09/22

  • Text
  • Supergeil
  • Großregion
  • Genuss
  • Konzert
  • Veranstaltung
  • Luxemburg
  • Dropkick murphy
  • Sportfreunde stiller
  • Friedrich liechtenstein
  • Trier
  • Saarland
  • Events
Das total umsonste Popkulturmagazin

werden. Zum

werden. Zum gastronomischen Angebot zählen zwanglose Restaurants, ein mediterranes Lokal und ein Café. Es gibt ein rund um die Uhr geöffnetes Casino, eine Freibadeanstalt, einen Jachthafen mit Bootsverleih und einen Kinderclub. Außerdem bietet das Hotel direkten Zugang zum Spa-/Wellness-Zentrum Benedicta und dem Indoor-Meerwasserpark Termaris. wo Sie auf einer Fläche von 2400 m2 12 Monate im Jahr Schwimm-, Entspannungsund Kinderbecken mit beheiztem Meerwasser und der schönsten Aussicht auf das slowenische Meer erwarten. Fazit: Einzigartige Momente des magischen Istriens erleben Sie im Hotel Histrion mit Geschichten über das Meer, die Sonne, die istrische Kulinarik, istrische Kräuter und die traditionelle istrische Architektur. Das als fahrradfreundlich ausgezeichnete Hotel verfügt über ein internationales Nachhaltigkeitszeichen und das Zertifikat „Grüner Schlüssel / Green Key“. www.hoteli-bernardin.si Tauchen von den Anfängen bis Heute. Betreiber Zarko Sajic, selber Berufstaucher, hat zusammen mit seinem Team die Exponate in langjähriger Sammelleidenschaft aus dem Inund Ausland zusammengetragen. Interessierte können hier nachvollziehen, wie sich das Tauchen von der Marine von Österreich-Ungarn aus über die Königreiche Jugoslawien/ Italien bis zum späteren kommunistischen Jugoslawien und späterem Slowenien entwickelt hat. Fotos, Unterlagen, Taucherausrüstungen und Taucheranzüge lohnen den Besuch im Yachthafen von Piran. Die bis 15. September geltenden täglichen Öffnungszeiten und weitere Informationen findet man unter www.MuzejPodvodnihDejavnosti.si Museum der Unterwasseraktivitäten Piran In diesem liebevoll gestalteten Familien-/ Privat-Museum dreht sich alles um das Thema 22 Mediterrane Geschmackserlebnisse In Istrien wird gut gegessen und getrunken. Dies gilt in ländlichen Gasthäusern sowie in Restaurants mit renommierten Küchenchefs. Zu den Köstlichkeiten der lokalen/regionalen Küche gehören vor allem Salz aus den Salinen, Trüffel, natives Olivenöl, Meeresfrüchte, Schinken und Käse aus der Karst-Region sowie Istrische Weine wie Refosco und Malvasier. TRAVELS

Hotel Piran (Eurotas Hotels). Direkt am Meer und der Promenade in Piran gelegen, gelingt im gleichnamigen 4-Sterne-Hotel Piran seit 1913 die ideale Kombination aus gesunder mediterraner Ernährung, lokaler Tradition und gehobener Hotellerie. Die angebotene Kulinarik im Restaurant und der dazugehörigen Terrasse 99 kann man unter dem Motto ´Modernes Istrien´ zusammenfassen. Man setzt vor allem auf frisch gefangenen Fisch (Sardinen, Makrelen, Seebarsch & Petersfisch), lokale Meeresfrüchte, Trüffel (schwarz und weiss) und das obligatorische Glas Wein aus der Region, der in der hauseigenen Vinothek auch zum Mitnehmen erworben werden kann. Unser Probier-Menü mit Fischsuppe, Fisch-Teller mit Polenta und Beilagen sowie das abschließende Mousse au Chocolat wusste definitiv zu überzeugen. www.hotel-piran.si Restaurant Rizibizi. Essen als Genuss. Für Höhepunkte slowenischer Gastlichkeit bürgt das Restaurant Rizibizi unter der Leitung von Küchenchef Tomaz Bevčič bereits seit 2010. Zunächst traumhaft in den Bergen zwischen Portorož & Piran gelegen, ist man mittlerweile an die zentrale Strandpromenade von Portorož umgezogen. Das Team präsentiert erfolgreich mediterrane Küche unter Verwendung slowenischer Produkte, die einen hohen Standard in Kombination mit erstklassiger Qualität bieten. Der Versuch Geschmacksrichtungen der mediterranen Küche mit lokalen und regionalen Produkten vom Meer und aus dem Hinterland kreativ umzusetzen, funktioniert auch am neuen Standort hervorragend. Bevčič bewahrt mit seinen innovativen Sterne-Kreationen die Tradition der Gegend und führt sie moderat mit Auszeichnungen (JRE, Michelin) in die Moderne. Und zum hochwertigen Produkt gehört eine stets hochwertige Präsentation. Die ideale Ergänzung zu hoher Qualität, vollem Aroma und natürlichem Geschmack, wovon wir uns beim formidablen Degustationsmenü (u.a. Tiramisu Baccalhau, Wolfsbarsch, Gragnano Pasta, hausgemachte Fuzi, Beeren-Parfait) zu 100% überzeugen konnten. www.rizibizi.si 23 Redaktions-Tipps für Portorož & Piran • Fonda Fisch Farm. Bootsausflüge zur Fonda Fisch Meeres-Aufzucht & Koch-Kurse. www.fonda.si • Atelje Duka. Sehenswertes Kunst-und Keramik-Atelier von Dubravka Šorel. www.ateljeduka.com • Memento Piran. Ehemaliges Fotoatelier, heute B&B mit modernem Ambiente. www.mementopiran.com • Restaurant La Bottega Dei Sapori. Gehobene Küche zwischen Venezianerhaus und Tartinis Geburtshaus in Piran. www.fb.com/labottegadeisaporipirano • Stadtgalerie Piran. Regionales Museum der bildenden Künste mit zwei Galerien. www.obaine-galerije.si Die Presserecherche wurde unterstützt durch Portorož/Piran Tourist Board, speziell durch Frau Lea Šuligoj (Public Relations). Text: Frank Keil | Bilder: Jan Godec, Jaka Ivan, Frank Keil, Hotel Histrion TRAVELS

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News