Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Jahren

POPSCENE November 11/2019

  • Text
  • Kuerbis
  • Creativroom
  • Petting
  • Giulia
  • Japan
  • Gaming
  • Retro
  • Eiskoenigin
  • Christmas
  • Bulle
  • Strunk
  • Wanda
  • Bendzko
  • Kuersche
  • Lagwagon
  • Men
  • Sky
  • Dark
  • Horse
  • Agony
Das total umsonste Popkulturmagazin.

54 Queer CREATIVROOM AUF

54 Queer CREATIVROOM AUF DEN SPUREN VON MAGARETE BARDO In der Ausgabe März/April der L-Mag, einer Zeitschrift für Lesben, wurde ein kleiner Bericht über die Wirtin und Aktivistin Magarete Bardo und ihrem Lokal "madame" veröffentlicht. Margarete Bardo, die von 1961 bis 1991 in der Mainzer Straße 4 in Saarbrücken das Lokal „Madame“ betrieb, war während ihres fast 84-jährigen Lebens eine unermüdliche Mitstreiterin im Kampf für die Rechte und die Gleichberechtigung von Homosexuellen. Sie trat in einer Zeit, als Homosexualität noch einen Straftatbestand nach § 175 StGB darstellte, für Schwule und Lesben ein und bot ihnen in ihrem Lokal Heimat, Geborgenheit und Schutz vor gewalttätigen Übergriffen. Am 27.09.2000 wurde eine Gedenktafel zu Ehren von Madame Magarete Bardo enthüllt. Mit der Enthüllung hatte die Landeshauptstadt Saarbrücken ihre verstorbene Bürgerin geehrt und damit ein deutliches Zeichen für Akzeptanz und Toleranz gegenüber Schwulen und Lesben gesetzt. Seit 1. Juni 2019 gibt es nun wieder eine Lokation – den creativroom - für Lesben und Schwule, aber auch für alle anderen ob alt ob jung in diesen historischen Räumen. Unser Motto lautet "Love is Love" und so wollen wir in der heutigen Zeit nicht abgrenzen und einen Raum nur für Frauen oder nur für Männer schaffen, sondern wir wollen vereinen unter dem Dach von Kunst und Genuss. Wir, das sind Simone Strauß und Steffi Alles, seit 10 Jahren ein Paar und ausgestattet mit ganz vielen Ideen und Kreativität. Simones Traum war es schon lange ein kleines Café mit Kunstgalerie zu eröffnen, zu Beginn des Jahres hatte sie nun mit dem Ladenlokal der ehemaligen madame die Möglichkeit bekommen, eben diesen Traum zu verwirklichen. Mit dem creativroom, zugleich Café, Bar/ Bistro, Galerie und Kreativwerkstatt ist jetzt eine moderne, bunte Zufluchtsstätte für alle die entstanden, die Kunst und Genuss mit allen Sinnen erleben wollen und eine kleine, Ruhe Oase in der hektischen Stadt suchen. Der creativroom in der Mainzerstraße 4 freut sich auf alle die vorbeischauen und genießen wollen… Text: Simone Strauß Aus der Veranstaltungsreihe: Gegenwind SAME LOVE- EINE COMING OUT GESCHICHTE Lesung und Diskussion mit der Autorin Nadine Rot Freitag, 15. November, 19 Uhr LSVD-Checkpoint, Mainzer Str.44, 66121 SB EINTRITT FREI

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News