Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Jahren

POPSCENE November 11/2019

  • Text
  • Kuerbis
  • Creativroom
  • Petting
  • Giulia
  • Japan
  • Gaming
  • Retro
  • Eiskoenigin
  • Christmas
  • Bulle
  • Strunk
  • Wanda
  • Bendzko
  • Kuersche
  • Lagwagon
  • Men
  • Sky
  • Dark
  • Horse
  • Agony
Das total umsonste Popkulturmagazin.

30 30 TERMINTIPPS

30 30 TERMINTIPPS TERMINTIPP // SAARLAND SCHANDMAUL ARTUS Auf den ersten Blick haben Schandmaul ein Luxusproblem: Die Erwartungshaltung gegenüber ihrem neuen Studioalbum Artusist hoch. Für dessen Vorläufer Traumtänzer (2011) und Unendlich (2014) gab es jeweils bereits Gold, während der direkte Vorgänger Leuchtfeuer (2016) sich ebenfalls auf dem besten Weg zum Edelmetall befindet und erstmals in der Bandgeschichte auf den ersten Platz der deutschen Alben- Charts kletterte. Mit Artus demonstrieren Schandmaul einmal mehr ihr über die vielen Jahre organisch gewachsenes Können. Dabei hilft vermutlich auch der ungewöhnliche Umstand, dass der Kern der Band noch immer aus seinen Gründungsmusikern besteht. Garage Saarbrücken, Donnerstag, 14. November, 18.30 schandmaul.de Text: Redaktion Bild: Eikelpoth GEWINNE 3x2 Tickets für Schandmaul Details dazu im Newsletter www.popscene.club/insider // FREIBURG DANNY BRYANT SOLOPROGRAMM DER IRISCHEN SINGERSONGWRITERIN Danny Bryant, der vom britischen Classic Rock Magazin als „National Blues Treasure“ bezeichnet wurde, kehrt mit neuem Album zurück. Bei seinem Debüt als Produzent hat sich der Gitarrist für die Arbeit im Studio ein herausragendes Team an Top-Leuten zusammengestellt: "Means Of Escape" wurde vom Grammy-Preisträger, dem Toningenieur Ian Dowling (Adele, KT Tunstall) in den berühmten Chapel Studios in englischen Lincolnshire aufgenommen und anschließend in Nashville von Eddie Spear (Rival Sons, U2, Chris Stapleton) abgemischt. „Für den Aufnahmeprozess wollte ich mich mit den Besten der Besten umgeben, um eine Aufnahme mit höchster Audioqualität zu erstellen.“ LU - Dudelange, Opderschmelz (Bigband Show) - 26.11. DE - Idar-Oberstein, Messehalle (Bigband Show) - 29.11. DE - Freiburg, Jazzhaus (Bigband Show) - 30.11. Text: Redaktion Bild: Veranstalter

31 31 TERMINTIPPS TERMINTIPP // FRANKREICH REBECCA HORN. THEATER DER METAMORPHOSEN SURREALE VERWANDLUNGEN UND MÄRCHENHAFTE MASCHINEN Das Theater der Metamorphosen stellt den Prozess der Verwandlung in den Fokus. Rebecca Horn illusriert bemerkenswert zahlreiche Ausdrucksformen und zeigt in teilweise surrealistischer Art verschiedene Verwandlungen mit Körper, Maschinen, Tieren und vielem mehr. Immer wieder nähert Horn sich auf ganz eigenen Wegen Themen aus Mythologie und Märchen, wie der Verwandlung in sagenhafte oder hybride Wesen, das geheime Leben der Dingwelt, den Geheimnissen der Alchemie, oder der fantastischen Welt der Körperautomaten. Gleichzeitig wird in Basel in der Parallel-Ausstellung „Körperphantasien“ eher mit performativen Arbeiten gearbeitet. Centre Pompidou Metz, Bis 13. Januar centrepompidou-metz.fr/de Text: Redaktion Bild: Skulptur "Die sanfte Gefangene" (1978) © Rebecca Horn/ADAGP, Paris 2019 // TRIER WINCENT WEISS IRGENDWIE ANDERS TOUR 2019 Nach der Veröffentlichung seines zweiten Albums “Irgendwie Anders” (29.03.2019) startet ab Herbst diesen Jahres die dazu passende Tour. Mit im Gepäck sind aber auch gut bekannte Songs wie “Feuerwerk” oder “Frische Luft” aus seinem Debüt-Album, welches im April 2017 direkt auf Platz 3 der deutschen Charts schoss. Mit Spannung dürfen sich die Fans in insgesamt 15 Städten auf nagelneue Songs des 26-jährigen Sängers und Songwriters freuen, der bereits mit einem ECHO, einem MTV Music Award und vielem mehr ausgezeichnet wurde. Arena Trier Donnerstag, 28. November 2019, 19 Uhr arena-trier.de Text: Redaktion Bild: Christoph Köstlin Halle Verrière - Meisenthal www.halle-verriere.fr

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News