Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Jahren

POPSCENE November 11/18

  • Text
  • November
  • Album
  • Lokschuppen
  • Musik
  • Redaktion
  • Stadthalle
  • Trier
  • Dezember
  • Saarland
  • Atelier
  • Popscene
Das total umsonste Popkulturmagazin.

56 KULTUR 56 KULTUR

56 KULTUR 56 KULTUR ST-ART EUROPÄISCHE MESSE FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST Bereits zum vierten Mal schlägt ST-ART die Brücke zwischen unterschiedlichen Akteuren und lädt als Ehrengast eine herausragende Kunstinstitution ein: Nach der MEP (Maison Européene de la Photographie) in Paris, der südfranzösischen Fondation Maeght und 2017 der Venet Foundation des Künstlers Bernar Venet begrüßt ST-ART in diesem Jahr das Museu Picasso Barcelona. In vier verschiedene Räume unterteilt, präsentiert das Museum auf der Messe Variationen Picassos zu dem Gemälde „Las Meninas“ von Diego Velázquez, Linolschnitte, Keramiken und Fotos sowie das Museum selbst. Über 50 Galerien aus Frankreich, Deutschland, Belgien, Italien und Spanien präsentieren dieses Jahr auf der Messe in Straßburg zeitgenössische Kreation aus Europa. Vor Ort präsentieren sich außerdem einige Kulturinstitutionen sowie Städte und Regionen, unter anderem die Stadt Straßburg, Karlsruhe Tourismus, die Stadt Basel und die Stadt Mannheim sowie die französische Region Grand Est. 2018 veranstaltet ST-ART eine Reihe von Vorträgen über die Kunst, den Kunstmarkt und die Rolle des Galeristen, die vor und während der Messe stattfinden werden. Am Vorabend der Messe wird außerdem der jährliche Kunstpreis der Stadt Straßburg vergeben. Text: Redaktion Bild: Galerie Goutal Parc Expo Strasgourg, 16.-18. November st-art.com

FISH WELTSCHMERZ / CLUT- CHING AT STRAWS“ HERBSTTOUR Bekanntes und Neues präsentiert Fish bei seiner diesjährigen „Weltschmerz / Clutching at Straws“ Herbsttour. Ursprünglich sollte Fishs neues Album “Weltschmerz“ bereits im September dieses Jahres zur entsprechenden Tour auf dem Markt sein. Doch manchmal kommt es anders. Fish hat gemeinsam mit Bassist Steve Vantsis so viel Material geschrieben, dass sein letzte Soloalbum zugleich das erste Doppelalbum des Schotten werden wird. “Weltschmerz“ erscheint damit erst im Jahr 2019. Um den Zuschauern & Zuhörern einen Vorgeschmack zu geben, bringt er nun “A Parley With Angels“ heraus. Enthalten sind drei neue Songs aus dem lang erwarteten Album “Weltschmerz“ sowie vier Live-Performances. Und wer Fish kennt, weiß, dass dies keine 3×3-Minuten-Geschichte ist! Auf dem neuen Album heißt es: Zurück zu den Anfängen, Prog Rock wie man ihn kennt. Kein Mainstream. Die Songs entwickeln Spannung auf die aktuelle Tour und vertrösten durch die Zeit bis zur Veröffentlichung des lang ersehnten Albums “Weltschmerz“. Neben den genannten neuen Songs wird Fish, bekanntlich ehemaliger Sänger von Marillion, das komplette Programm des letzten Marillion-Studioalbums der Fish-Ära “Clutching at Straws“ spielen, bei dem Fish noch als Frontman der britischen Neo-Prog Band mitwirkte. Text: Redaktion Bild: Band Garage Saarbrücken, Mittwoch 14. November, 19 Uhr fishmusic.scot CITYCARDS DES MONATS DIE ZEIT IST REIF. DIGITALISIEREN SIE IHR UNTERNEHMEN JETZT. WIR HELFEN IHNEN DABEI. www.KomZetSaar.de PACK’S AN! GREIF ZU! #diezeitistreif 18-0010 Citycards RZ.indd 2 02.10.18 16:26 GREIF ZU! #diezeitistreif 18-0010 Citycards RZ.indd 1 02.10.18 16:25 #diezeitistreif 18-0010 Citycards RZ.indd 3 02.10.18 16:26

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News