Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 3 Jahren

POPSCENE März 03/18

  • Text
  • Album
  • April
  • Redaktion
  • Musik
  • Glashaus
  • Saarlouis
  • Bekannten
  • Trier
  • Welt
  • Zeit
  • Popscene
Das total umsonste Popkulturmagazin.

52 KARMA // ANZEIGE

52 KARMA // ANZEIGE APERITIF NÜSSE MÖGT IHR AUCH KNABBERNÜSSE ZUM APERITIF? Knabberzeug mag fast jeder! Diese hier sind ein Gaumenschmaus, machen genauso süchtig wie die Tüte Nüsse von der Tankstelle und sind fast genauso schnell gezaubert wie eingekauft ;-) Dafür sind sie wesentlich gesünder, weil wir sie nur mit guten natürlichen Zutaten und Gewürzen aufbereiten. Du brauchst: 200g Nüsse – Cashew, Haselnuss, Mandeln oder auch gemischt 1 Esslöffel Raps- oder Sonnenblumenöl 1 Teelöffel Thai Curry von Rimoco 1 Teelöffel Kurkuma von Rimoco 1 halber Teelöffel Piment d’Espelette (oder Cayenne Pfeffer wenn du es schärfer magst ;-) 1 halber Teelöffel Pétales de Sel/Fleur de Sel. Zuerst heizt du den Ofen auf 180 Grad Umluft vor. Du verteilst die Nüsse auf dem mit Backpapier belegten Backblech und ab für 5 Minuten in den Ofen. Währenddessen kannst du die „Marinade“ vorbereiten. In einen großen Topf kommen 2 Esslöffel Wasser, 1 Esslöffel Öl, Curry, Kurkuma, Salz, Piment d’Espelette / Cayenne Pfeffer und anschließend gründlich vermischen. Nach 5 Minuten kannst du die warmen Nüsse in einen Topf geben und alles auf kleinster Flamme vermengen. Im Topf für ein paar Minuten gut rühren, damit die Marinade auch wirklich an allen Ecken und Kanten der Nüsse hängen bleibt. Die Nüsse kommen für 5 bis 10 Minuten in den Ofen und sind nach dem Abkühlen startklar für ein Bierchen oder ein Glas Sekt! Food Fact: Cashewkerne zählen zu den besten L-Tryptophan-Lieferanten überhaupt. L-Tryptophan hebt die Stimmung, wirkt beruhigend und gewichtsreduzierend

SEX IST NICHT GLEICH SEX TEIL 1 53 KARMA // ANZEIGE #gesundesexualität Die eigentlichen Beweggründe, warum du Sex hast, warum du ihn auf bestimmte Art und Weise bevorzugst, warum du gewisse Dinge ablehnst, und warum dies manchmal ganz unterschiedlich sein kann, haben mit deinen zwischenmenschlichen Bedürfnissen zu tun. Bedürfnisse sind in diesem Sinne nicht als deine Wünsche oder Ziele zu verstehen, sondern als wesentliche Antriebskräfte für dein Handeln. In den meisten Fällen, sind diese Gründe beziehungsweise der Zweck, welchen der Sex haben soll, dir aber gar nicht wirklich bewusst. Deshalb möchte ich dir hier verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, um dir ein klareres Bild über deine Bedürfnisse in der Sexualität ermöglichen zu können. Wenn die eigentlichen Bedürfnisse nämlich nicht klar sind, und du fälschlicherweise davon ausgehst, dass dein Sexualpartner andere Bedürfnisse verfolgt, als er oder sie tatsächlich tut, kann dies zu Verunsicherung und emotionalen Verletzungen führen. So ist es weit verbreitet und fast schon typisch, dass einer von euch sich mehr Nähe und Liebe wünscht, während der andere gegebenenfalls mehr der Lust folgt. Im Nachhinein kann dies dann bei beiden ein Gefühl der Unzufriedenheit erzeugen und scheinbar darauf hinweisen, dass etwas zwischen euch nicht stimmt. Das verunsichert und führt zukünftig noch mehr zu einer belasteten Sexualität. Damit euch dies zukünftig erspart bleibt und ihr souverän mit euren sexuellen Bedürfnissen umgehen könnt, gebe ich euch in der nächsten Ausgabe drei Beispiele um zu zeigen, wie unterschiedlich der Beweggrund für Sex und damit, welchen Zweck er erfüllen soll, sein kann. Über den Autor Dr. Rouven Gehr ist Kulturanthropologe und Sexological Bodyworker und arbeitet als Paartherapeut und Sexualtrainer in Saarbrücken. Potentialentfaltung und Erfüllung in Beziehung, Persönlichkeit und Sexualität. beziehungsschule.net | facebook.com/beziehungsmanagement

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News