Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

POPSCENE März 03/17

  • Text
  • Redaktion
  • Album
  • Saarland
  • Trier
  • April
  • Musik
  • Klub
  • Django
  • Termine
  • Schnell
  • Popscene
Das total umsonste Popkulturmagazin.

TERMINTIPP SAARLAND

TERMINTIPP SAARLAND ANTATTACK FESTIVAL NK – PUNKROCK CITY! Das Antattack Festival startet zum mittlerweile dritten Mal in der neuen Gebläsehalle in Neunkirchen/Saar durch und eröffnet traditionell die Festival-Saison im Saarland. Als Headliner konnten die „alten Schweden“ Millencolin aus Örebro gebucht werden, die seit 1992 melodischen Skatepunk zum Besten geben. Wo einst der Wind für die Neunkircher Hochöfen erzeugt wurde, föhnen nun satte Gitarrenriffs in industriellem Ambiente durch die Haare der Rockbegeisterten. In Kooperation mit der Neunkircher Kulturgesellschaft konnte man das Hüttenareal in der Neunkircher City auch für junges Publikum als Veranstaltungsort etablieren und freut sich nun auf die dritte Auflage. Das Line-Up: Millencolin, The Bones, The Real McKenzies, LoveA, Rogers, Fahnenflucht, Isotopes Punk Rock Baseball Club, Kuchenclub. Neue Gebläsehalle, Neunkirchen, 22. April antattack.de Text: Redaktion Bild: Veranstalter WESTSIDE STORY DER BROADWAY-KLASSIKER Das Saarbrücker Staatstheater entführt seine Besucher aktuell nach New York – genauer gesagt an die Upper West Side der 1950er Jahre. Hier herrscht alles andere als Harmonie: Auf der einen Seite haben wir die seit Ewigkeiten ansässige Jugendgang der Jets, auf der anderen Seite die vor kurzem aufgetauchten Puerto Ricaner Sharks. Immer wieder kommt es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen. Schließlich passiert es: Tony, der Anführer der Jets, verliebt sich in Marie, die Schwester von Bernardo, seinerseits Anführer der Sharks. Eine Situation, die den FREITAG 17. MÄRZ 2017, 20 UHR Kultur-Salon bei den Winzern Martin - Luther - Str. 5, 66111 Saarbrücken Hass zwischen beiden Seiten, noch weiter befeuert. Bei diesem Remake von Romeo&Julia handelt es sich um einen waschechten Broadway-Klassiker. Musikalisch begeistert die Mischung aus Jazz, Oper und lateinamerikanischen Rhythmen. Text: Redaktion Bild: Bettina Stöß Staatstheater, Saarbrücken Termine den ganzen März über staatstheater.saarland STATT GOETHE & SCHILLER: GÖTZE & MÜLLER FUSSBALLCOMEDY MIT OMA FRIEDA

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News