Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 1 Jahr

POPSCENE Mai 05/2020

  • Text
  • Popscene
  • Gemeinsam
  • Corona
  • Kino
  • Aktuellen
  • Album
  • Veranstaltungen
  • Zeit
  • Krise
  • Menschen
  • Kultur
Das Popkulturmagazin in deiner Großregion

REGENSBURG FÜR JUNGE

REGENSBURG FÜR JUNGE REISENDE

Regensburg an der Donau ist mit rund 160.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Bayerns und mit mehr als 1.500 denkmalgeschützten Gebäuden die besterhaltene mittelalterliche Großstadt in Deutschland. Seit 2006 trägt Regensburg den Titel UNESCO-Welterbestadt. Als pulsierender Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort genießt die Stadt national und international einen exzellenten Ruf. Der römische Ursprung und die fast vollständig erhaltene, mittelalterliche Altstadt sind Gäste-Magnete. Darüber hinaus punktet Regensburg mit einem abwechslungsreichen Sightseeing-, Erlebnisund Unterhaltungsangebot. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten in Regensburg zählen die Steinerne Brücke (1) (zwischen 1135 und 1146 gebaut, im Mittelalter die einzige gemauerte Donaubrücke zwischen Ulm und Wien, 310 m lang mit 16 Bögen), der Dom St. Peter (eine der bedeutendsten gotischen Kathedralen Deutschlands mit Regensburger Domspatzen, dem ältesten Knabenchor der Welt), die Porta praetoria, die documente Niedermünster, Neupfarrplatz und Legionslagermauer sowie das Haus der bayerischen Geschichte. www.tourismus.regensburg.de Haus der bayerischen Geschichte Seit 05. Juni 2019 hat das Haus der bayerischen Geschichte in unmittelbarer Donaunähe am Donaumarkt 1 in Regensburg eröffnet. Täglich außer Montag kann von 09-18 Uhr das sehenswerte Museum besichtigt werden. Es erwartet euch eine 360-Grad-Zeitreise „Was vorher geschah“ mit Christoph Süss (Kabarettist, Fernsehmoderator und Schauspieler), die Dauerausstellung „Wie Bayern Freistaat wurde und was ihn so besonders macht“ (von 1800-heute), ein Museumsladen mit besonderen Fundstücken sowie ein Wirtshaus mit Spezialitäten aus ganz Bayern. Im Haus der bayerischen Geschichte begrüßt euch ein vier Meter großer Löwe (3), er war Präsentator auf dem Münchner Oktoberfest und zählt deshalb zu den bekanntesten Bayern. Unter den Rauten des Museumsfoyers verweist er euch auf die Attraktionen des Hauses. Zu denen gehören u.a. das Königsdrama um Ludwig II, die beiden Weltkriege, der Wiederaufbau in der Wirtschaftswunderzeit, die Wendejahre und ein Zukunftsausblick. Dazu werden auch verschiedene Arten von Führungen angeboten. Weitere Informationen erhält man unter www.hdbg.de Aktivitäten, Shopping und Nachtleben Applaus erntet Regensburgs prall gefüllter Veranstaltungskalender von Kulturfreunden: Ob Kunst, Architektur, Film, Musik, Konzerte oder Kleinkunst – für jeden Geschmack, für jedes Alter ist etwas dabei. Herausragende Events 2020 sind u.a. das Popkultur-Festival (23.bis 25. Oktober 2020) oder die Regensburger Tanztage (im November 2020). Von typisch bayerischen Gerichten bis hin zur Sterneküche: Die Liebe zu Regensburg geht auch durch den Magen. Unbedingtes Muss einer kulinarischen Entdeckungsreise ist ein Besuch in der Wurstkuchl, 67 TRAVELS

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News