Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 3 Jahren

POPSCENE Mai 05/18

  • Text
  • Freiburg
  • Westpfalz
  • Luxemburg
  • Trier
  • Saarland
  • Popkultur
  • Magazin
  • Hauswolff
  • Wirtz
  • Rockhal
  • Festival
  • Revolverheld
  • Popscene
Das total umsonste Popkulturmagazin.

12 4PLUS1 // ANZEIGE Es

12 4PLUS1 // ANZEIGE Es wird nicht langweilig mit den Fantastischen Vier. Trotz all der Jahre gelingt es ihnen immer wieder, den Spannungsbogen auf Albumlänge aufrechtzuerhalten. „Captain Fantastic“ heißt ihr zehnter Streich. Mit der gleichnamigen 60er-Jahre-TV-Serie, dem gleichnamigen Filmdrama aus dem Jahr 2016 und dem im Mai 1975 veröffentlichten Elton John-Album „Captain Fantastic And The Brown Dirt Cowboy“ hat es nichts gemein. Es ist ein typisches Album der Fantas: lebendig, bunt, zeitgemäß, selbstbezogen und eigen. Die Vier haben es nicht nötig, sich etwas von anderen abzuschauen - wobei Curse, Samy Deluxe und Denyo beim Komponieren dabei waren. Die Fantastischen Vier anno 2018 sind ebenso humorvoll wie ernst und sozialkritisch, wortgewandt, zitatenreich und musikalisch facettenreich und am Puls der Zeit - siehe das weltweit erste Augumented Reality-Musikvideo für iPhones zum Song „Tunnel“. Auf „Captain Fantastic“ trifft klassischer HipHop auf modernen. Nebenbei wird auch mit Gitarre, Bass und Schlagzeug gerockt („Endzeitstimmung“, „Affen Mit Waffen“). Open Air Gelände Missionshausstraße, St. Wendel Samstag, 23. Juni, ab 18 Uhr diefantastischenvier.de FANTA 4 So gut wie eh und je Text: Peter Parker | Bilder: Robert Grischek Scooter in Völkingen? Ja, tatsächlich. The hype is real! „Hyper Hyper“, ein Song, der längst zur deutschen Popgeschichte gehört und dessen Urheber Scooter längst Legendenstatus genießen, wird einen Tag vor dem Electro Magnetic-Festival im Weltkulturerbe Völklinger Hütte ertönen. Am Freitag, dem 13. Juli 2018, werden Scooter auf dem dortigen Erzplatz ihre Fans in Ekstase bringen. Scooter haben das Hardcore-Genre in die großen Hallen der Welt gebracht. Mit Liedern wie eben jenem „Hyper Hyper“ oder dem nicht minder bekannten „How much is the fish“ machten sie Highspeed-Musik zu einem Massenphänomen, das schon 17.000 Fans in Moskau zum Tanzen brachte. Bouncige Beats, prä gnante Hooks und schnelle Power-Chords bringen weltweit die Hallen, Bühnen und Massen zum Beben. Das Trio begeisterte in den letzten Jahren immer wieder mit bombastischen Shows. In diesem Jahr feiert die Band ihr 25-jähriges Jubiläum. Die Fans dürfen sich daher im Weltkulturerbe Völklinger Hütte auf Vollgas-Techno, Mitsingen und Abtanzen freuen. Weltkulturerbe Völklinger Hütte, Völklingen Freitag, 13. Juli 2018, ab 18 Uhr scootertechno.com SCOOTER Hyper, Hyper, Hütte wirtz 03. mai | garage saarbrücken scooter 13. jul. | weltkulturerbe völklinger hütte electro magnetic mit Paul Van Dyk, Adam Beyer, Neelix, Felix Kröcher, DJ Tennis, u.v.m. 14. jul. | weltkulturerbe völklinger hütte präsentiert: louka 25. apr. | kleiner klub vona 02. Mai | garage Wirtz 03. Mai | garage marvin game 08. mai | garage die fantastischen vier 23. jun. | open air st. wendel 18. jan. | rockhal esch/alzette scooter 13. jul. | weltkulturerbe völklinger hütte electro magnetic mit paul van dyk, adam beyer, neelix, felix kröcher, dj tennis, u.v.m. 14. jul. | weltkulturerbe völklinger hütte tiavo 14. sep. | garage Weitere Infos auf 4plus1-konzerte.de 4plus1konzerte /4plus1konzerte tickets an allen bekannten vorverkaufsstellen und bei tickets am markt (St. Johanner Markt 37 | 66111 Saarbrücken ticketsammarkt.de | 0681 68664231)

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News