Der POPSCENE E-Paper Kiosk

Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 8 Monaten

POPSCENE Juni 06/22

  • Text
  • Saarland
  • Veranstaltungskalender
  • Eventkalender
  • Thomas finn
  • Old murphys
  • The hop shop
  • Timo kumpf
  • Industriekultur
  • Comicsalon erlangen
  • Michael girke
  • Juni
  • Wien
  • Saarbrücken
  • Konzert
  • Veranstaltungen
  • Pridemonth
  • Queer
  • Jetzt
  • Dtroit
  • Magazin
Das total umsonste Popkulturmagazin für Juni 2022!

BLACK EYED PEAS

BLACK EYED PEAS WANDLUNGSFÄHIGES TRIO THE KID LAROI DAS ENDE DER WELT Mit jeder Bewegung diktieren die Black Eyed Peas den Rhythmus der Kultur. In den vergangenen 25 Jahren hat das Trio aus Los Angeles sechs Grammys gewonnen und mit bahnbrechenden Veröffentlichungen 35 Millionen Alben und 120 Millionen Singles verkauft. Unglaubliche Zahlen, oder? Ihr achtes Studioalbum „Translation“ wurde nach seiner Veröffentlichung im Jahr 2020 ebenfalls zu einem überwältigenden internationalen Erfolg. Das Album, das Kollaborationen mit Künstlern wie J Balvin, Ozuna, Maluma, Shakira, Nicky Jam und Tyga enthält, führte zu einer Reihe von Chartstürmern - darunter die äußerst erfolgreichen Singles „Ritmo (Bad Boys For Life)“ und „Mamacita“, die jeweils Platz eins der US-Billboard Charts erreichten. Die Knockout-Album-Single vom Dezember 2020, „Girl Like Me“ (mit Shakira), setzte diese Erfolgssträhne fort. Der Erfolg von „Translation“ beweist die Fähigkeit der Black Eyed Peas, sich im ständigen Wandel der Zeit neu zu erfinden und zu behaupten. Nach seinem ersten Auftritt bei den „MTV Video Music Awards“ und einer ausverkauften Show im Irving Plaza in New York kündigte der Australier Charlton Kenneth Jeffrey Howard, besser bekannt als der Rapper/Sänger The Kid Laroi, seine erste Headliner-Tournee an. Die „End Of The World Tour“ begann im Januar im Arizona Federal Theater. Danach ging es auf die internationalen Etappen der Tournee und bald ist er auch in unserer Region. Die Fans können sich darauf freuen, dass The Kid Laroi Hits aus jedem Kapitel des R.I.A.A.-zertifizierten Platin- und Nr.1-Albums „Fuck Love“ zum Besten geben wird. Laroi sagt über die Tour: „Ich bin überglücklich diese Erfahrung mit euch allen zu teilen. Es war schon immer ein Traum von mir auf eine Welttournee zu gehen. Ich kann es kaum erwarten, meine Fans auf der ganzen Welt zu sehen und ihnen etwas zu bieten, das sie nie vergessen werden. Darauf habe ich schon lange gewartet.“ Wer den Künstler live erleben will, hat dazu im Juni in der Rockhal die Möglichkeit. Open Air Belval, Esch-sur-Alzette Mi, 15. Jun // ab 18.00 yungbludofficial.com Rockhal (Halle), Esch-sur-Alzette Fr, 23. Jun // ab 21.00 eotwtlive.com Text: Peter Parker | Bilder: Sony Music, Adam Kargenian 66 ROCKHAL // ANZEIGE

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News