Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 3 Monaten

POPSCENE Juni 06/22

  • Text
  • Saarland
  • Veranstaltungskalender
  • Eventkalender
  • Thomas finn
  • Old murphys
  • The hop shop
  • Timo kumpf
  • Industriekultur
  • Comicsalon erlangen
  • Michael girke
  • Juni
  • Wien
  • Saarbrücken
  • Konzert
  • Veranstaltungen
  • Pridemonth
  • Queer
  • Jetzt
  • Dtroit
  • Magazin
Das total umsonste Popkulturmagazin für Juni 2022!

VAN HOLZEN SELBST IST

VAN HOLZEN SELBST IST DIE BAND WE WERE PROMISED JETPACKS BRANDNEUER TERMIN Nach gut fünf Jahren Bandgeschichte sind Van Holzen im Jahr 2022 noch immer Anfang 20, wissen aber mittlerweile sehr gut, was sie wollen und was nicht. So übernimmt die Band mittlerweile viele Teilbereiche selbst und holt sich in kleinen Teams nur jene Menschen dazu, die genau ihre Sprache sprechen. Künstlerische Freiheit statt Abhängigkeit, im engen Kreis statt in der großen Maschinerie. Van Holzen gewinnen ihre Inspiration aus Pop, Rap oder Indie Musik und entfalten diese mithilfe des Rockwerkzeugkastens zu einem einzigartigen wie vielseitigen Sound, der abseits von vermeintlicher Genregrenzen zu überraschen weiß. Als klassisches Rock-Line-Up gegründet, können sich Florian Kiesling, Jonas Schramm und Daniel Kotitschke heute mit vielen Genres identifizieren. Ohnehin entstehen die Songs in erster Linie aus ihren persönlichen Gefühlen heraus, die beim Blick auf eine Welt voller Ungerechtigkeiten, Katastrophen und deren Herausforderungen in ihnen wachsen: Angst, Zweifel, Wut, aber immer wieder auch Hoffnung, Verständnis, Achtsamkeit, (Selbst-)Liebe, der Fokus auf das Gute und die Stärkung dessen. Es war schon etwas still um die Schotten We Were Promised Jetpacks, die sich 2003 in Edinburgh gegründet hatten. Dennoch ist in deren Lager einiges passiert. Denn nach der Veröffentlichung ihres 2018er Albums „The More I Sleep The Less I Dream“ schrumpfte die Indieband als Gitarrist Michael Palmer in aller Freundschaft ging. Seitdem machen Adam Thompson, Sean Smith und Darren Lackie zu dritt Musik. In dieser Besetzung entstand das Album „Enjoy The View“, das insbesondere im ersten Teil mit leichtfüßigen, positiv stimmenden Indierock-Klängen aufwartet, auch wenn die Texte wenig Freudiges vermitteln („Blood, Sweat, Tears“, „Don‘t Hold Your Breath For Too Long“). Später hat sie vollumfänglich die Melancholie gepackt, ohne dass die Stimmungsschere zwischen Musik und Text auseinanderklafft („Not Me Anymore“). Das Alles passierte mitten in der Pandemie und über die Ferne. Aber dass die Mitglieder die Versionen der Songs übers Internet austauschten und weiterentwickelten, empfanden sie als einen gemeinschaftlich einnehmenden und entlohnenden Prozess. Das Endergebnis kann sich jedenfalls hören lassen. Studio 30, Saarbrücken Do, 10. Jun // ab 19.00 fb.com/jujuvierundvierzig Kleiner Klub, Saarbrücken Mi, 27. Jul // ab 19.00 wewerepromisedjetpacks.com Text: Peter Parker | Bilder: Ilkay Karakurt, Euan Robertson 50 4 PLUS 1 // ANZEIGE

4 P L U S 1 K O N Z E R T E P R Ä S E N T I E R T : A L L E U P D A T E S Z U V E R L E G U N G E N I M Z U S A M M E N H A N G M I T C O V I D - 19 F I N D E T I H R U N T E R 4 P L U S 1 - KO N Z E R T E . D E CLUESO 28.10.22 E WERK SAARBRÜCKEN 102 BOYZ 03.11.22 GARAGE SAARBRÜCKEN HOCHVERLEGT SDP 18.05.23 E WERK SAARBRÜCKEN VAN HOLZEN 10.06.22 STUDIO 30 SAARBRÜCKEN WE WERE PROMISED JETPACKS 27.07.22 KLEINER KLUB SAARBRÜCKEN KWAM.E 06.11.22 STUDIO 30 SAARBRÜCKEN KAFFKIEZ 08.11.22 KLEINER KLUB SAARBRÜCKEN TICKETS AN ALLEN BEKANNTEN VORVERKAUFSSTELLEN UND BEI TICKETS AM MARKT (ST. JOHANNER MARKT 37 | 66111 SAARBRÜCKEN | TICKETSAMMARKT.DE | 0681 68664231)

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News