Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 7 Monaten

POPSCENE Juni 06/21

Das total umsonste Pokulturmagazin.

FANTASTIK ANTONIA SEILER

FANTASTIK ANTONIA SEILER KULTURWISSENSCHAFTLERIN UND EVENTMANAGERIN AUS SAARBRÜCKEN 52 FANTASTIK

Fantastik ist ihre Leidenschaft und ihr Beruf: Antonia Seiler kümmert sich als Teil der Agentur Erlebnisraum nicht nur um die Organisation eines der größten deutschen Liverollenspiele, sondern plant auch Krimidinner, Lesungen und mehr. Du gehörst zum Orga-Team des Epic Empires, einem der größten deutschen Liverollenspiel-Events, das seit 2009 in Bexbach stattfindet. Was ist Deine Aufgabe dort? Der größte Teil meiner Orgatätigkeit für Epic Empires gehört zu meinem Job, ich mache das ganze Jahr über eigentlich alles, worauf man als Ehrenamtlicher keine große Lust hat: Buchhaltung, Ticketing, Bestellungen, Übersichten und Listen, den ganzen langweiligen und aufwändigen Bürokram. Vor Ort mache ich den Check-In und bin während der Veranstaltung den ganzen Tag als SL (Spielleitung) unterwegs. Das ist mein absolutes Highlight, zu sehen, was man da ein Jahr geplant und aufgebaut hat. Wie bist Du zum Liverollenspiel gekommen? Über meine damals schon Freunde und jetzt auch Chefs, Julian und Michi, die das Epic Empires erfunden und mich gefragt haben, ob ich mir das nicht mal anschauen will. Mich hat die Atmosphäre sofort umgehauen! Seitdem bin ich regelmäßig als NSC (Nichtspielercharakter) auf einer kleineren LARP-Veranstaltung in Bexbach, letztes Jahr hatte ich mich auch endlich mal als Spielerin für eine andere Veranstaltung von Freunden angemeldet, aber dann kam leider Corona. Du bist Kulturwissenschaftlerin und arbeitest für die Agentur Erlebnisraum, die u.a. die Baker Street Eventgastronomie im Hirsch betreibt. Setzt Ihr dort auch fantastische Themen um? Auf jeden Fall! Angefangen mit unseren Criminal Dinnern - alle aus der Feder unseres kreativen Krimi-Kopfs Michi, über Lesungen, Ausstellungen, Kabaretts, Theater und bald auch einem eigenen Varieté. Wir sind außerdem immer offen für neue Ideen! Das Genre wird ja oft belächelt - hältst Du Fantastik und Kultur für vereinbar? Natürlich. In der Filmbranche ist das Thema längst dominierend, die erfolgreichsten modernen Produktionen (HDR, GoT oder alles von Marvel) kommen aus diesem Bereich. Wer das Genre belächelt, hat vermutlich noch nicht richtig darüber nachgedacht. Die "Zauberflöte" oder "Faust" sind schließlich auch fantastische Erzählungen. Interview: Tanja Karmann | Bild: Sebastian Dingler EPIC-EMPIRES.DE FB.COM/CRIMINALDINNER INSTAGRAM.COM/BAKERSTREETSB Mehr über Fantastik hörst du auf RADIO.POPSCENE.CLUB und PODCAST.POPSCENE.CLUB JETZT POPSCENE+ MITGLIED WERDEN BONUS CONTENT NEWSLETTER SPECIALS GEWINNSPIELE PLUS.POPSCENE.CLUB SUPPORT YOUR LOCAL INDIE MEDIA

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News