Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 6 Monaten

POPSCENE Juni 06/21

Das total umsonste Pokulturmagazin.

IBA-plant Event-03:

IBA-plant Event-03: Bauhaus-Now, Foto: Victor van der Saar Nicht zuletzt die klimatischen Veränderungen und die Diskussionen um möglichst nachhaltiges Leben lässt uns den dringenden Wunsch verspüren, ausschließlich in Kreisläufen denken zu können. Da eine IBA ein Think-Tank ist, indem die aktuellen Zukunftschancen besprochen werden, könnte hier ein Kreislaufdenken angestoßen werden. Dafür gibt es die IBA-Plant, die ein inszenierter Grünraum im Herzen der Völklinger Hütte ist, dessen Besuch sicherlich lohnt. Hier werden die Fragen gesucht, die wir für das Projekt einer Internationalen Bauausstellung brauchen. Projekt? Projekte! Eine IBA ist per se ein Projekt, das Projekte generiert. Es ist kein endlos aufgespannter Debattierklub, indem die immer gleichen Fragen gestellt und die immer gleichen Antworten gefunden werden. Und diese Antworten werden dann keine hohlen Allgemeinplätze sein, 22 IBA SPECIAL

sondern Projekte, die realisiert werden können. Der Kreislauf des Denkens in der IBA-Plant begann vor einem Monat mit der Zukunft der Energiegewinnung und der Mobilität, beschäftigte sich dann mit der Lebensmittelproduktion und hat sich anschließend mit dem Green Deal und dem New European Bauhaus der EU beschäftigt. Die Frage nach den Grenzräumen in der Großregion, die diese prägen, wurden auch schon gestellt. Alles online, alles zum nachschauen, am besten auf iba-gr.eu. Und jetzt kommt der Knaller: Gemäß Saarlandmodell können wir euch zu den nächsten Veranstaltungen einladen. Am 2.6 wollen wir über die Möglichkeiten einer Vision reden (IBA-NOW!), am 9.6. über den radikal neuen Raum an der Goldenen Bremm, am 16.6. über die Zukunft der Stadt und am 23.6. über Landschaft. Die Podien der Veranstaltungen werden unter iba-gr.eu jeweils Montags bekannt gegeben, ihr könnt euch danach verbindlich anmelden und bekommt eine Akkreditierung, falls es noch Platz gibt. Aber: Ohne diese und ohne negativen Coronatest, nicht älter als 24 Stunden, können wir Euch keinen Zugang gewähren. Während der Aftershow, wenn auch ohne Party, werden wir die Qualität des "IBA-Export" prüfen, das extra für die IBA-Plant gebraut wurde und in einer Halbliterflasche auf den Verzehr wartet. Wir freuen uns auf Euch und Eure Fragen. Mehr Info und ganz viele Filme, Bilder und Schnack: www.iba-gr.eu 23 IBA SPECIAL

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News