Der POPSCENE E-Paper Kiosk

Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 7 Monaten

POPSCENE Juli 07/22

  • Text
  • Nauwieser fest
  • Clara langenbach
  • Urcook
  • Roger reuter
  • Water sound augsburg
  • Festival
  • Mighty sound
  • Dalmatien
  • Riot grrrl
  • Conny plank
  • Popscene
  • Baby of the bunch
  • Kroation
  • Dan reed network
  • Veranstaltungskalender
  • Eventkalender
  • Veranstaltungen
  • Saarland
  • Saarbrücken
  • Wwwpopsceneclub
Das total umsonste Popkulturmagazin

TRAVELS DALMATIEN SPLIT

TRAVELS DALMATIEN SPLIT – GESCHICHTSTRÄCHTIGES ZENTRUM IN MITTELDALMATIEN 12 TRAVELS

Split, die zweitgrößte Stadt Kroatiens mit ihren rund 168.000 Einwohnern liegt an der mitteldalmatinischen Küste, dem Herz der Adria. Die Stadt ist bekannt für ihre Strände (u.a. Ježinac, Firule) und den festungsähnlichen Komplex des Diokletianpalastes (UNESCO Weltkulturerbe) im Zentrum, der im 4. Jahrhundert vom römischen Kaiser Diokletian errichtet wurde. Heute umfasst die Ruine noch mehr als 200 Gebäude. Innerhalb ihrer weißen Steinmauern und unter den Innenhöfen befinden sich eine Kathedrale des Hl. Domnius mit Glockenturm und ägyptischer Sphinx. Dazu Geschäfte, Bars, Cafés, Unterkünfte und Wohnhäuser. Vor dem goldenen Tor des Palastes lockt die Bronzestatue des Gregor von Nins. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten der bei Kreuzfahrtschiffen beliebten Stadt, in der auch Szenen der US-Fernsehserie „Games of Thrones“ gedreht wurden, zählt vor allem die belebte Uferpromenade Riva mit markanter Beleuchtung. Gastro-Liebhaber kommen besonders im Viertel Veli Varoš mit seinen zahlreichen traditionellen Konobas auf ihre Kosten. Kultur und Sport werden ebenfalls großgeschrieben (u.a. Galerien, Stadt Museum, Maritimes Museum, Marjan Park mit Aussichtspunkten, Hajduk Split). Wichtige Informationen zu Übernachtung, Split Card, Stadtführungen/Routen, Einkaufen und Kulinarik findet man unter visitsplit.com 13 Hotel Cornaro 5* Authentizität auf hohem Niveau Wer in Split eine besondere Übernachtungsmöglichkeit sucht, kommt am Fünf-Sterne- Hotel Cornaro am Rand der Altstadt nicht vorbei. Das Cornaro Hotel, beliebt auch für Kongresse und Tagungen, erwartet Sie im Zentrum von Split, nur zwei Gehminuten vom UNESCO-Weltkulturerbe Diokletian Palast entfernt. Es bietet eine Dachterrasse mit Pool/Whirlpool und einer Bar sowie kostenfreies WLAN und eine 24-Stunden-Rezeption. Das heutige Ensemble mit seinem hochwertigen Zimmerangebot unterschiedlicher Kategorien (Minibar, modern eingerichtet, klimatisiert, großzügige Badezimmer, Meerblick empfehlenswert) besteht aus dem umgebauten Zusammenschluss eines Postgebäudes mit einem Krankenhaus, wie ich bei einem informativen Rundgang mit Reservation Supervisor, Frau Lucija Novakovic Vrdoljak erfahre. Das Frühstücks-Buffet (Terrassenbereich!) sowie hauseigene Restaurants & Bars lassen keine Wünsche offen. Die MitarbeiterInnen sind überaus freundlich, hilfsbereit und stehen gerne bei der Organisation von Aktivitäten und Ausflügen zur Seite. Und wer im Hotel relaxen will, dem steht unter anderem ein Full-Service-Wellnessbereich zur Verfügung. cornarohotel.com VALAMAR PRÄSENTIERT NEUE LIFE- STYLE-MARKE - [PLACES] Hvar/Stari Grad - Mehr als 150 Jahre organisierter Tourismus Hvar ist seit 1868 eine kroatische Ferieninsel in der Adria vor der dalmatinischen Küste. Zu den Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt Hvar gehören die Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert, eine Stadtfestung und der Hauptplatz mit der aus der Renaissancezeit stammenden Kathedrale. Für Besucher ebenfalls interessant sind die roten Felsen, zahlreiche Strände, Buchten, Höhlen und die Lavendelfelder TRAVELS

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News