Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Jahren

POPSCENE Juli 07/2020

  • Text
  • Festival
  • Popkultur
  • Konzerte
  • Theater
  • Kunst
  • Veranstaltung
  • Musik
  • Green
  • Album
  • Redaktion
  • Ausstellung
  • Bern
  • Kultur
  • Staffel
Das total umsonste Popkulturmagazin.

Online-Banking. Einfach

Online-Banking. Einfach & sicher von zu Hause. Erledigen Sie Ihre Finanzgeschäfte im eigenen Wohnzimmer. Ganz bequem mit dem übersichtlichen Online- Banking der Sparkasse. Gemeinsam da durch. sparkasse-saarbruecken.de

CORONA TEIL 4 WAS IST EIGENTLICH KULTUR? Ok. Das scheint eine längere Sache zu werden. Wie man auch unschwer am Anzeigenwesen erkennen kann, können Veranstaltungen auch im Juli weiterhin gar nicht oder nicht wirtschaftlich durchgeführt werden. Während man für zahlreiche Branchen Rettungsschirme und Hilfen organisiert hat, steht die Kultur- und Veranstaltungswirtschaft nach wie vor im Regen. Finanziell und auch perspektivisch. Auch bildet sich langsam heraus, das wir einen völlig überholten Kulturbegriff pflegen. Wenn man nämlich von der „Kultur“ spricht, ist in der Regel, die staatlich geförderte Kultur gemeint, die üblicherweise defizitär wirtschaftet. Was ok ist, da sich eine Demokratie das leisten muss. Ausgenommen von dem Begriff ist hingegen die Kultur- und Veranstaltungswirtschaft, die zu einem der größten Wirtschaftszweige und Arbeitgeber weltweit gehört und genauso wichtige soziale und gesellschaftliche Funktionen erfüllt, wie die andere Kultur. Wesentlicher Unterschied ist die halt eben die Umsatzsteueridentifikationsnummer. Dieses Thema gehört (nach Corona) auf die Agenda. Denn beide Seiten der Kultur stehen miteinander in Beziehung und sind auch voneinander abhängig. Das wird jetzt deutlich. Aber jetzt müssen wir schauen, dass die Kultur- und Veranstaltungswirtschaft. Jetzt. Wirklich jetzt! Markus Brixius Fotos: Peter Richert - Manufaktur für Events Manuel Sattler 04 TITEL Fiddler's Green Barleben Handspielpuppen 12 DAS GEHT Termine & Veranstaltungen 32 TIPPS Musik, Filme, Serien, Bücher 40 AT WORK Arbeiten, Lernen, Studieren 44 KARMA Leben, Lust, Queer 50 KULTURKALENDER Genuss, Kultur, Reiselust 60 TRAVELS Bern/Schweiz 64 FIN Comic & Impressum 3 EDITORIAL

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News