Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

POPSCENE Juli 07/17

  • Text
  • Album
  • Redaktion
  • Juli
  • Musik
  • August
  • Saarland
  • Trier
  • Festival
  • Oktober
  • Termine
  • Popscene
Das total umsonste Popkulturmagazin.

56 KARMA VORBILD DES

56 KARMA VORBILD DES MONATS I AM NOT A REFUGEE „I’m not a refugee“ ist eine im Mai 2016 geschaltete Website aus Luxemburg, auf der Flüchtlinge und Asylsuchende zu Wort kommen und ihre persönliche Geschichte erzählen. Die Plattform gibt jenen Menschen ein Wort, über die in letzter Zeit in der Öffentlichkeit in vielen Ländern Europas diskutiert wurde, die jedoch eher selten selbst zu Wort gekommen sind. Durch die Kampagne soll der Flüchtlingswelle ein Gesicht – oder besser – Gesichter gegeben werden. So werden der wachsende Populismus, Ängste, Stereoptypen und Vorurteile bekämpft. Was wir von „I’m not a refugee“ lernen können: Betrachte jeden Menschen als Individuum. Denn erst wenn du seine besondere, eigene Geschichte verstehst, verstehst du seine Beweggründe. Nutze moderne Medien, um Aufmerksamkeit zu schüren und sie auf die wichtigen Aspekte hinzulenken. Der Zugriff auf diese Medien ist wesentlich einfacher als noch vor Jahren. Text: Redaktion | Bild: Pexels Es gilt, Solidarität zu zeigen. Migration hat die Welt geformt und wird sie formen. damit das auf dem richtigen Weg passiert setzt sich Frédérique Buck, Gründerin von ein. iamnotarefugee.lu

DIE VISUAL RADIO SHOW MO - FR AB 14.45 Jetzt auf der neuen UNSERDING.DE und in der neuen UNSERDING APP!

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News