Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Jahren

POPSCENE Juli 07/17

  • Text
  • Album
  • Redaktion
  • Juli
  • Musik
  • August
  • Saarland
  • Trier
  • Festival
  • Oktober
  • Termine
  • Popscene
Das total umsonste Popkulturmagazin.

TERMINTIPP RHEINLAND

TERMINTIPP RHEINLAND PFALZ DIE GROSSE LEGO®-AUSSTELLUNG VON FANS UND BAUMEISTERN Die amerikanische Organistin Rhoda Scott, seit den Siebzigern weltbekannt für ihr virtuoses Spiel der Hammond-Orgel, entwickelte sich über die letzten Jahrzehnte zu einer wahren Ikone, die mit den größten Namen aus dem Showbusiness spielt, darunter Ray Charles, Geoge Benson, Count Basie, Ella Fitzgerald und viele mehr. Rhoda Scott erlangte den Spitznamen „Organistin mit den nackten Füßen“, da sie die Basslinie nicht mit der rechten Hand, sondern mit ihren nackten Füßen spielte. In der Abtei Neimünster stellt die Grand Dame des Jazz ihr neuestes Werk „We Free Queens“ vor, wobei sie von einer exklusiv weiblichen Band begleitet wird. Als Local Support tritt an dem Abend die 24-jährige Punk-Folk-Sängerin Nina Harries auf, welche in ihrem Werk Jazz Improvisationen, Folk und Punk Lyrics auf eine aufregende Art und Weise miteinander verbindet. Ausstellungshalle Gartenschau Kaiserslautern bis Ende Oktober täglich von 9-19 Uhr Text: Redaktion Bild: Gartenschau KL Werde POPSCENE Auslagestelle und genieße explosive Vorteile! Melde dich unter sales@popscene.club Stichwort: Bäm!

TERMINTIPP FRANKREICH HALLE VERRIÈRE SOMMERPROGRAMM Urs Lüthi & Alf Schuler Ausstellung zeitgenössischer Kunst In ihrer künstlerischen Tätigkeit könnten diese beiden, Alf Schuler und Urs Lüthi, unterschiedlicher nicht sein: der eine verwirklicht große Installationen mit klaren Linien und spielt mit Gegensätzen, während der andere kleine Selbstportraits formt, die so kostbar wie extravagant sind. Eintritt frei / Täglich (außer Dienstag) von 14 bis 18 Uhr geöffnet Vom 1. Juli bis 31. August 2017 Il été une fois… Ein Sommermärchen Seit es zum ersten Mal stattfand, will das Festival „Il été une fois“ den Einwohnern von Bitche und Umgebung kulturelle Spektakel näherbringen und zum 12. Mal Euren Sommer mit Leichtigkeit und Nachbarschaftlichkeit begleiten. Vom 30. Juli bis 27. August (immer sonntags bis 21 Uhr) halle-verriere.fr Text: Redaktion Bild: Veranstalter Halle Verrière - Meisenthal www.halle-verriere.fr

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News