Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 3 Jahren

POPSCENE Januar 01/18

  • Text
  • Album
  • Redaktion
  • Januar
  • Februar
  • Zeit
  • Kettcar
  • Gambas
  • Donots
  • Deutschland
  • Musik
  • Popscene
Das total umsonste Popkulturmagazin.

TIPP CONTROL BRINGT JOY

TIPP CONTROL BRINGT JOY DIVISION AUF DEN PUNKT Das Quartett aus Saarbrücken spielt die Songs der „Unknown Pleasures“ und der „closer“ ohne die epochalen Zutaten der Studioproduktionen von Martin Hannett live, so dass die Stücke von Joy Division eine ungeheure Kraft entwickeln, wie man sie etwa aus den legendären Peel-Sessions oder den Live-Bootlegs der Band kennt. Vincenzo Gangi am Schlagzeug und Dirk Mauel am Bass besorgen den Beat von Morris und Hook, Stefan Strauss übernimmt mit Gitarre und Synthesizer den Part von Bernard Sumner und Stefan Ochs‘ Bariton und erinnert an die Stimme von Ian Curtis, dem legendären Sänger der Band, der sich im Mai 1980, in der Nacht vor der ersten Amerikatournee der Briten, das Leben nahm. Joy Divison produzierte in eineinhalb Jahren lediglich zwei reguläre Langspielplatten, wurde damit aber weltweit legendär und hatte großen Einfluss auf verschiedenste Musikrichtungen und Bands wie Depeche Mode, the Cure, Interpol .... Seit drei Jahren arbeiten die Saarbrücker am Joy Divison-Set. Das Programm wächst stetig und auch anspruchvolle Studioproduktionen wie etwa „the eternal“ oder „decades“ gehören zum Liveprogramm der Band. Die Singlehits von Joy Division, „Atmosphere“, „Transmission“ und „Love will tear us apart“ fehlen ebenso wenig wie Punkklassiker von „Warsawa“. Get your ticket soon. And enjoy division! Text: Redaktion | Bild: Band Kleiner Klub Garage Saarbrücken, Freitag, 26. Januar, 19 Uhr Danach Sonic Derangement (Wilfredo Torpedo) control-division.com

27 TERMINTIPPS TERMINTIPP // SAARLAND THE ROCK ‚N‘ ROLL WRESTLING BASH WRESTLING, SEX & ROCK ‚N‘ ROLL Dieses weltweit einzigartige Musical Show Konzept ist eine Hybrid Show aus energiegeladenem Live Hard Rock/Metal Sound, Mexican Wrestling, Striptease and Comedy. Zentrum der Show ist El Brujo‘s Gore-Chestra (Bloody Baron Rec.), das auf der Bühne Ihr unglaubliches Set zum Besten gibt, während wildgewordene Superhelden-Wrestler in dem Wrestling Ring vor der Bühne im Mexikanischen Lucha Libre Style Gas geben. Das besondere: Es werden Kampfchoreographien gestaltet, auf die El Brujo‘s Gore-Chestra dann Instrumental Stücke komponiert, die auf die Choreographie passt und somit die visuelle Dynamik akkustisch untermalt und ergänzt. Garage Saarbrücken, Samstag, 6. Januar, 18 Uhr rockandrollwrestlingbash.com Text: Redaktion | Bild: Veranstalter // TRIER KARL MARX GROSSE LANDESAUSSTELLUNG ZUM 200. GEBURTSTAG Er zählt zu den bedeutendsten Denkern des 19. Jahrhunderts: Karl Marx. Kaum eine Persönlichkeit aus dieser Zeit ist heute noch so bekannt, aber auch so umstritten und missverstanden. Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag des großen Gelehrten und Revolutionärs zum 200. Mal. Aus diesem Anlass wird in dessen Geburtsstadt Trier die große Landesausstellung Karl Marx 18181883. Leben. Werk, Zeit. präsentiert. Erstmals überhaupt widmet sich eine kulturhistorische Ausstellung Marx‘ Leben, seinen bedeutenden Werken und dem vielfältigen Wirken in seiner Zeit. Rheinischen Landesmuseum Trier und Stadtmuseum Simeonstift Trier, 5. Mai bis 21. Oktober 2018 karl-marx-ausstellung.de Text: Redaktion | Bild: Willi Sitte / Simeonstift Trier.

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News