Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 10 Monaten

POPSCENE Februar 02/21

Das total umsonste Popkulturmagazin

Ein eingespieltes Team,

Ein eingespieltes Team, zu dem sich an vier Tagen intensiver Arbeit im Dorfstudio in der Uckermark auch Gäste via Internet gesellten. Ja, die Fortunas Jenny Thiele am Gesang und den Tasten, und Jannis Knüpfer am Schlagzeug. Zusammen mit Martin ist das auch die Band für 10 die kommenden Konzerte zu „Popmusik“, wann immer diese stattfinden können. Neu ist auch, dass wir aus dem Album vielversprechende Singles ausgekoppelt haben und dazu effektive Videos mit Freunden gedreht wurden. TITEL

der Aufnahmen fragte, bei welchem Lied ich zuletzt geweint hätte. Das Lied hat Helene Fischer übrigens auch mal ´verbrochen´… Welche Erwartungshaltung knüpfen Sie an das Album „Popmusik“? Mein Ziel ist es gewesen, eine CD-Rezension in der Zeitschrift Rolling Stone zu bekommen. Die haben sich jetzt angemeldet und ich habe damit ein Ergebnis erreicht. Sie haben im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Auszeichnungen und Preise erhalten, darunter den 2011 den Deutschen Kleinkunstpreis und 2012 den Deutschen Kabarett-Preis. Welche Bedeutung hat das für sie? Eine Anerkennung und Wertschätzung für meine geleistete Arbeit, die ich nicht ablehne. Sie werden am 14. April 50 Jahre alt. Wie werden sie feiern und was hat es mit dem angekündigten Konzert am 31. Juli auf der Berliner Waldbühne zu tun? Eine große Feier wird nach jetzigem Stand wohl zu meinem 50. Geburtstag nicht stattfinden. Aber nach 10 Jahren nochmals die Berliner Waldbühne zu rocken ist einfach nur großartig und ich bin noch guter Hoffnung, dass die Show wie geplant stattfinden kann. Damit pro verkauftem Ticket 1,- Euro für das Wald-Projekt im brandenburgischen Bugk zusammenkommen, wo ich mit HelferInnen im Herbst 1.500 Bäume pflanzen will. Wer hatte die Idee zu „Die Rose“, deren erste beiden Strophen der Männergesangsverein Harmonie aus Lünen vorträgt? Ich hatte diese alten Herren bereits in ein früheres Theaterstück eingebaut und mich wieder an sie erinnert, als mich Martin im Zuge 11 Text: Frank Keil | Bild: PR TITEL RAINALD-GREBE.DE

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News