Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 1 Jahr

POPSCENE Februar 02/2020

  • Text
  • Gray
  • Deichkind
  • Album
  • Musik
  • Trier
  • Februar
  • Redaktion
  • Ausstellung
  • Deutschen
  • Welt
  • Liebe
  • Marilyn
  • Popscene
Das total umsonste Popkulturmagazin.

7 FEB 20.00 // 8 FEB

7 FEB 20.00 // 8 FEB 19.30 // 9 FEB 17.00 SAVOY TRUFFLE >> Unchartable Pop // Konzert Theater im Viertel, Saarbrücken Variabel, gewandt, charmant und elegant loten Savoy Truffle die musikalischen Möglichkeiten zwischen hinreißenden Pop-Hymnen, coolen Latin- Grooves, urigen Folk-Einlagen und furiosen Indie- Rockern aus. SPARTE4 SAARBRÜCKEN Alle Termine und Programme: staatstheater.saarland/sparte4 TUFA TRIER Tickets und Programme: tufa-trier.de 08 FEB 19.30 SEHNSUCHT >> Gastspiel Staatstheater, Saarbrücken Ein Abend mir Dagmar Manzel und Band. Lieder von Otto Reutter, Werner Richard Heymann, Friedrich Hollaender, Paul Abraham, Hanns Eisler, Helmut Oehring, Günther Fischer, Theo Mackeben, Mischa Spoliansky sowie Texte von Kurt Tucholsky und Ernst Jandl 09 FEB 18.00 TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN >> Theater Theater am Ring Saarlouis Arthur Millers mit Preisen überschüttetes Stück ist eine auch aus heutiger Sicht noch beklemmende Charakterstudie eines Menschen, der in einer rein profitorientierten Gesellschaft zum Verlierer werden muss. In Zeiten von Hartz IV und weltweiter Finanz- und Wirtschaftskrisen ist es aktueller denn je. Hauptdarsteller Helmut Zierl spielt seit seiner Ausbildung stets Theater. Er war festes Ensemblemitglied der Landesbühne Hannover und dem Thalia Theater Hamburg. Seit 1982 ist er auch als Darsteller in zahlreichen Fernsehfilmen bekannt, spielte in Literaturverfilmungen und hatte eigene Fernsehserien.

09 FEB TINA DICO >> Konzert Neue Gebläsehalle, Neunkirchen Mit ihrem facettenreichen Stil changiert Tina Dico zwischen rockigen Tönen und gefühlvollem Singer-Songwriter Pop. „Fastland“, das aktuelle Album der Dänin aus dem Jahr 2018, erntete durchweg positive Kritiken. 09 FEB ANNE CAREWE & OLI BOTT DUO >> Klassik Festhalle, Zweibrücken Mit Cello und Vibraphon ist das Anne Carewe & Oli Bott Duo auf einer Zeitreise von alter bis hin zu neuer Musik - inklusive Ausflügen zum Jazz und zu Improvisationen. BIS 09 FEB SITTING FOR DECADES >> Ausstellung Casino, Luxemburg Dem Schaffen Alvin Lucier gewidmet, und anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von „I Am Sitting In A Room“, dem Klangkunstwerk von Mary und Alvin Lucier aus dem Jahr 1969, lädt der luxemburgische Klangkünstler Patrick Muller zu der von Kevin Muhlen kuratierten Ausstellung „Sitting For Decades“ ein. Diese versteht Muller als experimentelle Annäherung an Luciers Poesie. 10 FEB SEBASTIAN STERNAL >> Konzert Illipse, Illingen Sebastian Aaron Sternal, 1983 in Mainz geboren, ist einer der herausragenden Modern Jazz-Pianisten und -Komponisten seiner Generation. Er wurde bereits dreifach mit dem Musikpreis „Echo“ ausgezeichnet. 11. Feb 19.30 Süden >> Schauspiel Alte Feuerwache, Saarbrücken Die „Théâtres de la Ville de Luxembourg“ zu Gast in Saarbrücken – mit Julien Greens einst verbotenem Theaterstück „Süden“: In den letzten Stunden vor dem Ausbruch des Bürgerkrieges zwischen Nord- und Südstaaten geraten fünf junge Menschen in einen Gefühlsstrudel – und an die Grenzen ihrer Vorstellungen von Sexualität, Identität und Schuld. Was hat angesichts des Kriegs noch Bedeutung? 11. Feb 20.00 WEH DEM, DER AUS DER REIHE TANZT >> Theater Sparte4, Saarbrücken Schauspiel nach dem Roman von Ludwig Harig Der kleine René ist anders als die Kinder in der Schule. Seine Kleidung ist seltsam, er hat einen französischen Namen und seine Mutter bringt ihn täglich mit einem chromblitzenden Auto zur Schule. Diese Äußerlichkeiten genügen, um ihn zum Prügelknaben der Klasse zu machen. 61 KULTUKALENDER

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News