Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 1 Jahr

POPSCENE Februar 02/2020

  • Text
  • Gray
  • Deichkind
  • Album
  • Musik
  • Trier
  • Februar
  • Redaktion
  • Ausstellung
  • Deutschen
  • Welt
  • Liebe
  • Marilyn
  • Popscene
Das total umsonste Popkulturmagazin.

AMADEUS SCHAUSPIEL VON

AMADEUS SCHAUSPIEL VON PETER SHAFFER MIT MUSIK Schon als Kind hat Antonio Salieri einen Pakt mit Gott geschlossen: Er verspricht ein Leben nach Gottes Regeln zu führen, wenn er ihn dafür zu einem ruhmreichen Musiker macht. Gott scheint den Pakt anzunehmen: Antonio, der einfache Junge vom Lande, wird zum geachteten Komponisten am Wiener Hof Joseph II. Bis eines Tages ein junger Musiker namens Wolfgang Amadeus Mozart am Hof eintrifft und Salieri schlagartig klar wird, dass er dessen musikalische Genialität niemals erreichen wird. Von nun an kreisen seine Gedanken nur noch um den genialen Konkurrenten, den es auszustechen gilt … Bekannt durch Miloš Formans eindrucksvolle Verfilmung (1984) ist Peter Shaffers »Amadeus« weit mehr als ein mit 8 Oscars ausgezeichneter Kinofilm: Es ist vor allem ein fantastisch geschriebenes Stück Erzähltheater, in dem der Autor Fiktion und Realität so geschickt miteinander verwebt, dass man glaubt, der Konkurrenzkampf zwischen dem kindlichen Genie Mozart (in Saarbrücken gespielt von Publikumsliebling Raimund Widra) und seinem ehrgeizigen, aber zweitklassigen Konkurrenten Salieri (Bernd Geiling) habe sich tatsächlich so ereignet. In »Amadeus« haben die Darsteller Gelegenheit, alle Facetten ihres Spiels auszukosten – bestes Schauspielerfutter also, gepaart mit spannender Unterhaltung! Text: Redaktion | Bild: Veranstalter SAARLÄNDISCHES STAATSTHEATER SAARBRÜCKEN >> 07. FEB // 19.00 (PREMIERE), WEITERE VORSTELLUNGEN BIS JUNI WWW.STAATSTHEATER.SAARLAND TICKETS.POPSCENE.CLUB 14 TERMINTIPPS

WORTLOSE WELTEN KOOPERATIVES COMIC Im Rahmen des Rundgangs der HBKsaar werden die Ergebnisse aus dem Kurs "Wortlose Welten" präsentiert. 16 Studierende haben einen kooperativen Comic entwickelt, der zusammen fließt, entgegen läuft und durch einen wortwörtlichen Fackellauf zusammengehalten wird. Das Geschehen, das im New York der 80er Jahre beginnt, verlagert sich schnell in alte und neue Welten. Wir finden uns wieder in Tunnelsystemen, Wüstenlandschaften und mythologischen Städte und begegnen diversen Charakteren: Skater, Nager, Amazonen und eine blutrünstige Nahkämpferin sind nur einige von ihnen. Diese kurzweilige und abenteuerliche Comiclesung wird mit einer musikalischen Improvisation von der HfM Saar begleitet. Text: Redaktion | Bild: Veranstalter SAARLANDMUSEUM MODERNE GALERIE SAARBRÜCKEN >> 01. FEB // 17.00 SAARFARI LILO UND OLLI AUF ZEITREISE Das Historische Museum Saar lädt in Kooperation mit dem Conte Verlag zu einer Buchvorstellung ein. Präsentiert wird ein neuer Comic mit Zeichnungen von Bernd Kissel, dessen Handlung im Umfeld des Historischen Museums Saar angesiedelt ist. Die Autorin Angela Pfenninger, der Zeichner Bernd Kissel und Museumsdirektor Simon Matzerath (Idee) werden bei der Veranstaltung anwesend sein. Wer hat nicht schon davon geträumt, in die Vergangenheit zu reisen, Zeuge großer historischer Ereignisse zu werden und bedeutenden Menschen der Geschichte zu begegnen? Dem Einbrecher Olli passiert genau das, dabei wollte er doch nur das Museum um ein paar Schätze erleichtern – ein leichter Job, rein und raus. Plötzlich steckt er mitten in einem spannenden Abenteuer. Text: Redaktion | Bild: Conte Verlag, Historisches Museum Saar, Angela Pfenninger, Bernd Kissel HISTORISCHES MUSEUM SAARBRÜCKEN >> 03. FEB // 19.00 WWW.HISTORISCHES-MUSEUM.ORG TICKETS.POPSCENE.CLUB 15 TERMINTIPPS TICKETS.POPSCENE.CLUB

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News