Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 4 Wochen

POPSCENE August 08/22

  • Text
  • Metal
  • Popscene
  • Arch enemy
  • Conny plank
  • Tábor
  • Tchechien
  • Hammerfall
  • Konzerte
  • Sophia blenda
  • Party
  • Eventkalender
  • Termine
  • Veranstaltungskalender
  • Saarbrücken
  • Magazin
  • Queer
  • Veranstaltungen
  • Events
  • Saarland
  • Wwwpopsceneclub
Das total umsonste Popkulturmagazin

BLICK ÜBER DEN

BLICK ÜBER DEN TELLERRAND REDDITION TRIFFT PHANTOM NEWS AUS DER COMIC-WELT 18 BLICK ÜBER DEN TELLERRAND

Reddition. Das Comic Fachmagazin Reddition ist eine deutsche Zeitschrift über Comics und Graphische Literatur, die von der Edition Alfons im Verlag Volker Hamann im norddeutschen Barmstedt herausgegeben wird. Diese Sekundärliteratur über Comics erscheint zweimal im Jahr mit Artikeln verschiedener Autoren zu einem Schwerpunktthema. Seit 1984 sind bereits 76 reguläre Ausgaben und mehrere Sonderausgaben, der 2002 auf dem Comic Salon Erlangen mit dem Max-und-Moritz-Preis als beste deutschsprachige Comic- Publikation in der Kategorie Sekundärliteratur ausgezeichneten Zeitschrift, erschienen. Jede Publikation ist randvoll mit spannenden Artikeln, interessanten Meinungen, wertvollen Tipps und wichtigen Informationen aus der Welt der Comics. Dementsprechend zählt die Reddition zu den angesehenen Publikationen in ihrem Metier, zumal sie von der Arbeitsstelle für Graphische Literatur der Universität Hamburg unterstützt wird. Die noch erhältliche, empfehlenswerte Ausgabe 74/75 mit Wendecover und einem Dossier über „Comics & Musik“, ist 100 Seiten stark. Die Wendecover wurden vom Franzosen Serge Clerk (unter anderem „Rocker!“) und dem Deutschen Timo Wuerz (unter anderem Comics und Albencover) gestaltet, denen auch Artikel gewidmet sind. Weitere Themen sind unter anderem „Musiker schreiben Comics“, „Die Comickarriere von KISS“, „Marvel Music“ und „Schallplattencover von Comiczeichnern“. 19 Phantom. Im gleichen Verlag erscheint seit zehn Jahren und vier Mal im Jahr Alfonz – Der Comicreporter, ein weiteres Fachmagazin über Comics mit 100 Seiten. In der Edition Alfons hat man die Reihe „Texte zur Graphischen Literatur“ geschaffen, in der Autor Christian Blees den ultimativen Wegweiser durch den Dschungel der deutschsprachigen Veröffentlichungen zu Lee Falks „Phantom“ präsentiert. Zur Erinnerung: Das Phantom ist eine Comicfigur basierend auf der US-amerikanischen Comic-Reihe, dies seit 1936 von verschiedenen Zeichnern und unterschiedlichen Ausprägungen herausgegeben wird. Im Mittelpunkt der Geschichten steht der Superheld und Verbrecherjäger Kit Walker als das Phantom. Er lebt als eine Art wandelnder Geist mit einem Wolfshund und einem weißen Hengst in einer Totenkopfhöhle im afrikanischen Dschungel unter Pygmäen (the voodoo witch doctor). Blees Softcover-Band präsentiert auf 244 farbigen Seiten (29,95,- Euro, ISBN 978-3-946266-35-8) die Publikationsgeschichte von Phantom auf Deutsch. Umfangreiche akribisch zusammengetragene Quellen und Listen ermöglichen es außerdem, jede Story auf Anhieb zweifelsfrei zu identifizieren. Ein Referenzwerk mit fantastischem Bildmaterial. Nicht nur für Fans, sondern für alle Comicinteressierten. Text und Bild: Reddition/EditionAlfons REDDITION.DE ALFONZ.DE BLICK ÜBER DEN TELLERRAND

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News