Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 7 Monaten

POPSCENE April 04/21

  • Text
  • Film
  • Future
  • Album
  • April
  • Musik
  • Popscene
  • Region
  • Zeit
  • Kultur
  • Alben
  • Menschen
Das total umsonste Popkulturmagazin

BRASS AGAINST

BRASS AGAINST PROTEST-BLÄSER LEPROUS PROGRESSIVE METAL DER EXTRAKLASSE Nachdem das in Brooklyn ansässige Kollektiv Brass Against 2019 für zahlreiche mitreißende Shows gesorgt hatte, haben sie für diesen Herbst weitere Europatermine bestätigt. Das Publikum kann sich jetzt schon auf außergewöhnliche und energetische Shows freuen. Brass Against covern mit einzigartigen Bläser-Arrangements neben Klassikern von Rage Against The Machine Protestsongs von unterschiedlichen Künstlern aus dem gesamten Musikspektrum - beispielsweise von Living Colour, Public Enemy, A Tribe Called Quest, Kendrick Lamar, Tool oder den Fugees. Ihre Videos sind dabei ein Teil des künstlerischen Konzepts und ein weiterer Garant für ihre viralen Hits. Im letzten Jahr haben sie einen gewaltigen Schritt gewagt und ihre ersten eigenen Songs in einer selbstbetitelten EP veröffentlicht. Sophia Urista, die bereits auf vielen ihrer Videos dabei war, liefert den explosiven Gesang zu den drei Liedern, die nicht nur kraftvoll klingen, sondern alle Zuhörer:innen zum politischen Handeln aufrufen sollen. Jeder, der Leprous kennt, weiß, dass es schwierig ist, die Jungs in eine musikalische Schublade zu stecken. Ihr progressiver Sound nimmt sich das Beste aus einer großen Palette des Rock’n‘Rolls und des Metals. Daraus hat sich ein unverkennbarer Stil entwickelt, der von Kritikern und Fans weltweit gefeiert wird. Und das seit mehr als 15 Jahren. Kaum zu glauben, dass es die Band so weit geschafft hat, nachdem die Anfänge ziemlich holprig von statten gegangen waren, denn aufgrund stets wechselnder Besetzungen dauerte es rund sieben Jahre nach der Gründung in Norwegen, bis die erste Platte 2008 von dem amerikanischen Label Sensory Records veröffentlicht wurde. Der Erfolg verhalf ihnen dazu, den Ex-Frontmann von Emperor Ihsahn als Vorband zu begleiten, wodurch sie sich einen Namen in der Szene machen konnten. Es folgten eine Europatour und diverse Festivalauftritte. Nach einem weiteren Besatzungswechsel unterschrieben sie bei InsideOut, wo sie seit 2011 ein starkes Album nach dem anderen veröffentlichen. Texte: Peter Parker | Bilder: Lasse Hoile, Vincent Lions Rockhal (Club), Esch-sur-Alzette (Stehplätze) Montag, 25. Oktober 2021 // 20 Uhr brassagainst.com Rockhal (Club, Sitzplätze), Esch-sur-Alzette (Stehplätze) Mittwoch, 8. Dezember 2021 // 19:30 Uhr leprous.net 70 ROCKHAL // ANZEIGE

Anzeige 02 NOV 04 NOV 07 NOV 26 NOV 29 NOV 30 NOV 08 DEC 09 DEC

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News