Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 8 Monaten

POPSCENE April 04/21

  • Text
  • Film
  • Future
  • Album
  • April
  • Musik
  • Popscene
  • Region
  • Zeit
  • Kultur
  • Alben
  • Menschen
Das total umsonste Popkulturmagazin

NIGHT OF THE PROFS - DER

NIGHT OF THE PROFS - DER STREAM >> Event / Èvènment >> Ausstellung / Exposition Was machen ProfessorInnen der Universität des Saarlandes eigentlich, wenn sie nicht grade im Hörsaal eine Vorlesung halten? Diese Frage wird jedes Jahr bei der „Night of the Profs“ beantwortet. Das Konzept ist denkbar einfach: Die Profs tauschen Powerpoint-Präsentation gegen Turntables und begeistern als DJs ihre Studierenden. Welche Songs sie spielen, wird den Profs selbst überlassen… seien es nun Songs, die sie selbst mögen oder Tracks, von denen sie denken, dass ihre Studenten sie feiern. Mit weit über 1.000 Besuchern ist die „Night of the Profs“ jedes Jahr ein Highlight auf dem Saarbrücker Uni-Campus. Dieses Highlight soll den Studierenden auch dieses Jahr nicht vorenthalten werden, wenn auch aufgrund der aktuellen Situation in anderer Form. Die Macher der „Night of the Profs“ haben ein digitales Konzept für diese Veranstaltung entwickelt. Live Stream Freitag, 16. April 2021 // 20 Uhr asta-fete.de Text: Redaktion | Bild: Michael Waller Photographie MONUMENTE DES KRIEGES Das Historische Museum Saar präsentiert erstmals seit 76 Jahren wieder die Werke des Saarbrücker Rathauszyklus Anton von Werners. Es setzt sich am Beispiel der Historienmalerei zum Deutsch- Französischen Krieg 1870/71 kritisch mit der Inszenierung und Instrumentalisierung von Krieg und Nation auseinander. Dabei arbeitet das Museum mit fast 20 deutschen und französischen Partnern und Leihgebern zusammen. Eine große Vielfalt an Quellen und Medien wird dabei einbezogen, unter anderem Druckgrafiken, Depeschen und Zeitungsberichte, Memoiren, Feldpostbriefe und auch das moderne Massenmedium des Kriegspanoramas als Vorläufer des Kinos sowie die noch junge Fotografie. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft von Bundesaußenminister Heiko Maas. Historisches Museum, Saarbrücken Bis Sonntag, 31. Oktober 2021 historisches-museum.org Text: Redaktion | Bild: André Mailänder NOCH MEHR KULTUR FINDEST DU AUF POPSCENE.CLUB

Habt Mut! Kultur trotzt Corona Unterstützt auch in Krisenzeiten Künstler, Kulturschaffende und Veranstalter. Kauft schon heute Tickets für die Zeit nach Corona und seid offen für neue Formate. „Nichts tarnt sich so geschickt als Schwierigkeit wie eine Chance“ - Karl Heinz Karius CITY NEWS

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News