Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 1 Jahr

Musikfestspiele Saar - Unerhört

  • Text
  • Druckversion
  • Musik
  • Internationale
  • Spielt
  • Jardin
  • Musikfestspiele
  • Saar
Die Programmbroschüre der Musikfestspiele Saar vom 9.5.–5.6.2020.

Musikfestspiele Saar -

9.5.–5.6.2020 unerhört Sa 9.5. So 10.5. Di 12.5. 19.30 – 23.00 Uhr Garten der Sinne | Merzig 18.00 Uhr Gluseum – Sammlung Zimmer | Merzig-Hilbringen 19.30 Uhr Chapelle Sainte-Croix | Forbach PRÉLUDE I – Dans le jardin de lumière Wandelkonzerte mit Studierenden der Hochschule für Musik Saar In Kooperation mit den »Maileuchten – Garten im Licht« >Tickets vor Ort PRÉLUDE II – Im Garten der »Jungen Wilden« Das Schumann-Quartett spielt Haydn, Beethoven und Janáček vor den Meisterwerken von Rainer Fetting PRÉLUDE III – Dans le jardin des étoiles Kammermusik auf dem Jakobsweg mit Antonia Argmann, Harfe und Maximilian Argmann, Bariton 16.30 Uhr »Beethovens Gesundheit« Geführte Erlebniswanderung zum Konzert >Treffpunkt: Hotel Mercure Süd | Zinzinger Str. 9, 66117 Saarbrücken | ca. 8 km Do 14.5. Do 14.5. Fr 15.5. 16.30 Uhr 19.00 Uhr Großer Sendesaal des Saarländischen Rundfunks | Saarbrücken 20.00 Uhr Musée les Mineurs | La Petite-Rosselle PRÉLUDE IV – Dans le jardin forestier Musikalische Wanderung mit kulinarischem Abschluss In Kooperation mit dem Saarwald Verein e.V. >Tickets vor Ort | Treffpunkt: Max-Planck- Institut, Universität Saarbrücken | Stuhlsatzenhausweg 4, 66123 Saarbrücken | Kostenloses Parken ab 16.00 Uhr im Parkhaus Ost PRÉLUDE V – Dans le jardin composé Abschlusskonzert »Tag der Schulmusik« Preisverleihung des Kompositionswettbewerbs der Musikfestspiele Saar Eröffnungskonzert »Dans la nature«* Das Orchestre National de Lorraine spielt Dvořak »In der Natur«, Smetana »Die Moldau« und Sibelius »Lemminkäinen-Suite« Stefan Veselka, Dirigent 19.15 Uhr Vortrag von Prof. Dr. Rolf Müller (HIPS) über das »Bakterienorchester« Sa 16.5. 11.00 Uhr »Das Lächeln der Erde« Orchideenwanderung mit Flötenklängen im Bliesgau >Nur unter Voranmeldung bei den Musikfestspielen | Treffpunkt: Lachenhof | Gersheim So 17.5. 11.00 Uhr Landschloss Fasanerie | Zweibrücken 18.00 Uhr Kirche St. Crispinus + Crispianus | Lisdorf »Ursprünge« A Cappella Ensemble V O C E S 8 Di 19.5. 20.00 Uhr Basilika St. Johann | Saarbrücken »Sons de la nature« Der Titularorganist der Kathedrale »Notre Dame« Olivier Latry gastiert auf den drei Orgeln der Basilika St. Johann Mi 20.5. Do 21.5. Sa 23.5. 20.00 Uhr Festivalbühne Deutsch- Französischer Garten | Saarbrücken ab 12.00 Uhr Deutsch- Französischer Garten | Saarbrücken 20.00 Uhr Industriekathedrale »Alte Schmelz« | St. Ingbert »Mit Staunen sieht das Wunderwerk«* Die Schöpfung von Joseph Haydn Festivalchor und -orchester der Musikfestspiele Saar Solisten des Saarländischen Staatstheaters »Picknick-Konzerte« – »Concerts pique-nique« Ein musikalischer Familientag im Deutsch-Französischen Garten Buntes musikalisches Programm in der Konzertmuschel und im Park Picknickkörbe können mit kulinarischen Köstlichkeiten gefüllt werden | Eintritt frei »La nature c’est l’âme d’Europe« Das BBC-Philharmonic-Orchestra spielt Strauss, Dvořák und Beethoven Omer Meir Wellber, Dirigent | Jan Vogler, Cello 19.00 Uhr Apéro-Concert mit der Groovin’ High Band mit Johannes Müller, Rémi Vignolo, Gautier Laurent, Pierre-Alain Goulach, August-Wilhelm Scheer So 24.5. 20.00 Uhr Großer Sendesaal des Saarländischen Rundfunks | Saarbrücken URAUFFÜHRUNG von Stefan Litwins* Flegeljahre – Monodrama für einen Schauspieler und zwei Pianisten nach Jean Paul Mit Ulrich Noethen und dem GrauSchumacher Piano Duo 19.00 Uhr Einführungsgespräch mit dem Komponisten Sa 30.5. Fr 5.6. 11.00 + 17.00 Uhr LUX | Im Schroten 5, 66121 Saarbrücken 20.00 Uhr Weltkulturerbe Völklinger Hütte | Völklingen »Nur ein Tag – aus dem Leben einer Eintags fliege« Kinderkonzert mit dem »Jungen Musiktheater Talomini« Eine musikalische Klangreise mit Bewegung, Tanz, Szene, Gesang und Instrumentalspiel Für kleine und große Kinder zwischen 3 und 99 Jahren »Concert Friday for Future – ein Sforzato für die Natur«* Ein Beitrag zum Beethoven-Pastoral-Projekt 2020 am Weltumwelttag Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern spielt Ives und Beethoven Joseph Bastian, Dirigent 18.00 Uhr Führung durch das Paradies >nur unter Voranmeldung bis 29.5.2020 unter Tel. 06898 · 9100 - 100, visit@voelklinger-huette.org | im Ticketpreis inbegriffen »Concerts de poche« Kleine private Haus- und Gartenkonzerte >Ort und Zeit werden ab Mai auf unserer Homepage bekanntgegeben *Im Anschluss an das Konzert laden wir Sie in unseren FestivalSalon ein: LUX | Im Schroten 5, 66121 Saarbrücken

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News