Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 9 Monaten

Mediadaten des Magazins SaarWirtschaft der IHK Saarland

  • Text
  • Berechtigt
  • Rechte
  • Sofern
  • Vertragsschluss
  • Rand
  • Andruck
  • Beilagen
  • Telefon
  • Saarwirtschaft
  • Inszene
Die Zeitschrift der Industrie- und Handelskammer nimmt eine besondere Stellung im Kreis der Wirtschaftszeitschriften ein. Als offizielles Mitteilungsorgan der herausgebenden IHK erreichen Sie alle beitragspflichtigen und den Großteil der beitragsfrei gestellten Unternehmer des Kammerbezirks im Rahmen ihrer Mitgliedschaft. Damit ist die SaarWirtschaft flächendeckend in den Betrieben der Produktions-, Handels- und Dienstleistungsbranchen vertreten. Die Leser der SaarWirtschaft sind die Entscheider in ihren Funktionen als Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer und Betriebsleiter.

PREISLISTE #46 Preise

PREISLISTE #46 Preise Die Grundpreise gelten für alle Aufträge, die von Auftraggebern außerhalb des Saarlandes oder von Werbemittlern erteilt werden. Satzspiegel: 185 mm breit x 279 mm hoch (3 Spalten) Alle Preise zuzüglich Mehrwertsteuer Format Breite Höhe Grundpreise 1/1 Seite 185 mm 279 mm 3.153,80 € 1/2 Seite quer 185 mm 138 mm 1.631,90 € 1/3 Seite quer 185 mm 91 mm 1.154,33 € 1/3 Seite hoch 59 mm 279 mm 1.154,33 € 1/4 Seite quer 185 mm 68 mm 898,49 € 1/6 Seite quer 185 mm 44 mm 605,08 € 1/6 Seite hoch 59 mm 138 mm 605,08 € 1/8 Seite quer 185 mm 33 mm 495,07 € Millimeterpreis 59 mm 1 mm 5,77 € 2. Umschlagseite 185 mm 279 mm 3.630,51 € 3. Umschlagseite 185 mm 279 mm 3.630,51 € 4. Umschlagseite 185 mm 279 mm 3.813,90 € Farbzuschlag pauschal (1 bis 3 Zusatzfarben) 120,00 € PR-Service (nur 1/1 Seite möglich) 3.153,80 € Anzeigen mit Anschnitt 1/1 Seite & Umschlagseiten 216 mm 303 mm 1/2 Seite quer 216 mm 151 mm 1/3 Seite quer 216 mm 104 mm 1/3 Seite hoch 80 mm 303 mm Panorama-Seite 432 mm 303 mm Beilagen Gesamtauflage bis 205 x 295 mm maximal Grundpreis bis 25 g 172,82 € pro Tausend bis 40 g 190,63 € pro Tausend Nachlässe bei 3 Anzeigen 5 % bei 6 Anzeigen 10 % Chiffregebühr 7,- € bei Postzustellung, zuzüglich Mehrwertsteuer Agenturen Mittlergebühren werden nur autorisierten Werbemittlungen gewährt. Beilagen sind nicht rabattfähig. Lieferort für Beilagen und Beihefter an Druckerei bis zum Anzeigenschlusstermin. Muster 3-fach voraus an Anzeigenverwaltung. 4

PREISLISTE #46 Technische Angaben ALLGEMEINES Druckverfahren Offsetdruck Das Magazin „IHK SaarWirtschaft“ wird im Vier-Farbdruck nach Euroskala produziert. Druckform Positiv-Platte DRUCKUNTERLAGEN Vorlagen Ausschließlich digitale Daten Druckender Tonwertbereich 3 % bis 97 % Die Rasterpunkte können auch „ins Weiß auslaufen“. Wichtige Teile eines Bildes dürfen nicht auf Tonwerten beruhen, welche außerhalb des angegebenen Bereiches liegen. Rasterweite Die Rasterweite beträgt 70 Linien/cm. Farbmanagement Verwenden Sie für den CMYK-Arbeitsfarbraum das ICC-Profil „ISO Coated v2 300% ECI“ Farbbezeichnung Die Farbbezeichnung ist nicht entfernbar anzubringen. Nach DIN 16549, Teil 1: S oder K = Schwarz C = Cyan M = Magenta Y = Gelb Schwarz-Vollflächen Bei Mehrfarbdrucken sollten Schwarz-Vollflächen mit ca. 40% Rastertonwert Cyan unterlegt werden. Buntaufbau mit UCR Die maximale Flächendeckungssumme für die vier Farben liegt in den neutralen Bildstellen zwischen 280% und 300%. Reproduktionskosten Bei der Verarbeitung von Druckunterlagen, die nicht den vorstehenden Anforderungen entsprechen, fallen Kosten an. Diese sind im Anzeigenpreis nicht enthalten und werden gesondert in Rechnung gestellt. ANDRUCK Kontrollstreifen Für Kopie und Andruck sind in allen Farben Original-Kontrollstreifen einzusetzen, die zur BVD/FOGRA- Standardisierung kompatibel sind. Druckfarben Farben der Europäischen Farbskala für Offsetdruck nach DIN 16539. Bedruckstoff Optimal ist die Verwendung von Auflagenpapier. Ist dies nicht möglich, wird auf einem gleichartigen Papier nach dem BVD-Musterbuch „Färbungs-Standards“ angedruckt, dessen genaue Bezeichnung auf dem Andruck zu vermerken ist. Farbreihenfolge K, C, M, Y Tonwertzunahme Die Tonwertzunahmen werden im 40 %- und im 80 %-Rasterfeld im Kontrollstreifen gemessen. Es sind die Soll-Tonwertzunahmen nach BVD/FOGRA-Standardisierung für An- und Auflagendruck einzuhalten. Farbführung Volltondichte Die Färbung im Andruck richtet sich nach dem zutreffenden Muster im BVD-Musterbuch „Färbungs- Standards“ und wird visuell abgestimmt. Die Differenz der Volltondichten darf quer über den Bogen 8% nicht überschreiten. Korrekturvermerke Korrekturen ohne Neuandruck sind am vollständigen Zusammendruck der Skala einzuzeichnen. Es sind dabei die Korrekturzeichen nach DIN 16549 zu verwenden. PROOF Analog-/Digital-Prüfdruck Anstelle eines Andruckes kann ein Proof geliefert werden. Auf diesem muss ein FOGRA-Medienkeil CMYK stehen. Hinweis Proofs erfüllen die Anforderungen des Akzidenzdruckes nur bedingt. SEITEN- UND SPALTENMASSE Papierformat 210 x 297 mm (DIN A4) Satzspiegel 185 x 279 mm Panorama-Papierformat 420 x 297 mm (DIN A3) Panorama-Satzspiegel 390 x 279 mm Spaltenbreiten 1-spaltig 59 mm 2-spaltig 122 mm 3-spaltig 185 mm Rand außen: 15 mm Rand innen: 10 mm Rand oben: 8 mm Rand unten: 10 mm Bundbreite: 20 mm Beschnitt: 3 mm DATENÜBERTRAGUNG Senden Sie uns bitte vorzugsweise die Daten als PDF (Format: PDF-X3). Nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger telefonischer Absprache werden generische Dateien entgegengenommen. Vergeben Sie bitten den Daten eindeutige Namen (z.B. Kundenname) damit eine fehlerfreie Zuordnung zu dem Auftrag gewährleistet ist. Bezogen auf das Ausgabeformat sollte die Bildauflösung bei mindestens 300 dpi liegen. Für weitere technische Fragen steht Ihnen Inszene Media gerne unter 0681 95803920 oder grafik@in-szene.net zur Verfügung. 5

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News