Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 1 Jahr

Max Ophüls Preis 2021

  • Text
  • Dokumentarfilm
  • Foto
  • Wettbewerb
  • Filmfestival
  • Regie
  • Freigegeben
  • Farbe
  • Deutschland
  • Spielfilm
  • Biografie
Bei der Online-Edition des 42. Filmfestivals Max Ophüls Preis vergeben insgesamt sieben Jurys zwölf Preise. Während der Festivalwoche sichten alle 23 Jurymitglieder online die jeweiligen Filmbeiträge in den vier Wettbewerbskategorien

PUBLIKUMSGESPRÄCHE MIT

PUBLIKUMSGESPRÄCHE MIT DEN FILMEMACHER·INNEN Auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis begegnen sich die Zuschauer·in nen und die Filmschaffenden traditionell auf unbefangene und unmittelbare Art – sei es im Kinosaal, im Foyer oder in der Saarbrücker Fußgängerzone. Diesen Austausch auf Augenhöhe wollen wir zumindest im Ansatz auch im Digitalen ermöglichen. Wir bieten daher zu jedem Programm ein moderiertes Online-Gespräch an, bei dem die Zuschauer·in nen mit den Filmteams in Kontakt treten und über deren Arbeiten diskutieren können. Die Gespräche finden ausschließlich live auf unserem Zoom-Kanal statt und werden nicht aufgezeichnet. Eine Liste mit den Terminen zu allen Gesprächen findet sich ab Anfang Januar auf www.ffmop.de. Da Zoom-Zusammenkünfte aus Erfahrung nur bis zu einer bestimmen Anzahl von Teilnehmer·innen Sinn ergeben, bitten wir um eine verbindliche Voranmeldung an die unter der Liste angegebene Kontaktadresse. STIMMEN SIE FÜR UNSERE PUBLIKUMSPREISE AB! Beim Filmfestival Max Ophüls Preis werden für alle vier Wettbewerbe gleich hoch dotierte Publikumspreise ausgelobt. Jeweils 5.000 Euro Preisgeld warten auf die Gewinner·innen in den Kategorien Spielfilm, Dokumentarfilm, Mittellanger Film und Kurzfilm. Die Publikumsabstimmung findet in diesem Jahr ausschließlich online auf unserer Streaming-Plattform statt. Dafür können Sie auf der jeweiligen Filmseite bis zu fünf blaue Herzen für Ihre Favoriten abgegeben. Einzige Bedingung für das Voting: Sie müssen mindestens 51 Prozent des Films gesehen haben. Die Abstimmung ist ausschließlich möglich vom Streaming-Start am 18. Januar ab 10 Uhr bis zum 22. Januar um 23.59 Uhr. Für folgende Preise können Sie abstimmen: • MAX OPHÜLS PREIS: PUBLIKUMSPREIS SPIELFILM (gestiftet von Saarland Sporttoto GmbH) • MAX OPHÜLS PREIS: PUBLIKUMSPREIS DOKUMENTARFILM (gestiftet von Dillinger und Saarstahl) • MAX OPHÜLS PREIS: PUBLIKUMSPREIS MITTELLANGER FILM (gestiftet von der Sparkasse Saarbrücken) • MAX OPHÜLS PREIS: PUBLIKUMSPREIS KURZFILM (gestiftet von Energie SaarLorLux AG) 92

93 rahmenprogramm

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News