Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Jahren

KULTURKALENDER März 03/19

  • Text
  • Trier
  • Konzert
  • Luxemburg
  • Schauspiel
  • Ausstellung
  • Festival
  • Saarlouis
  • Luxembourg
  • Filmfestival
  • Kunst
Das Kulturmagazin für die Großregion im Hosentaschenformat

WERWOLF URAUFFÜHRUNG

WERWOLF URAUFFÜHRUNG Alte Feuerwache Saarbrücken 8

Ab 30 MRZ Interview mit Dramaturg Horst Busch Mit „Werwolf“ zieht ab Samstag, 30.März 2019, eine ganze Kleinstadt in die Alte Feuerwache. Mit spektakulärem Bühnenbild und Kostümen darf das Publikum mit einziehen und an der Frage mit rätseln, ist der ansässige hoch angesehene Star-Pianist tatsächlich ein Werwolf? Die ganze Stadt mausert sich zum Nest an vermeintlichen Werwolf-Experten und beginnt zu untersuchen, ob man den Gerüchten trauen kann. Wir haben mit Dramaturg Horst Busch gesprochen, was den Zuschauer als plötzlichen Kleinstadt-Bewohner erwartet. Mit dem Stück kommt die bekannte Autorin, Rebekka Kricheldorf, erneut nach Saarbrücken. Wie konnten Sie Frau Kricheldorf erneut für Saarbrücken gewinnen? Wir haben die mittlerweile sehr berühmte Rebekka Kricheldorf vor allem mit dem Thema ködern können: Werwolf. Durch die frühere Arbeit mit ihr weiß ich, dass sie einen Faible für Märchen und Mythen hat. Und durch das Spielzeitmotto, das im Thema Umbruch/Verwandlungen steht, dachten wir, was ist die größte Verwandlung, die einem widerfahren kann? Bestimmt der Werwolf, also wenn der Mann zum Wolf wird. Davon war sie direkt begeistert. 9

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News