Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Jahren

Kulturkalender Juni 06/19

  • Text
  • Theater
  • Kalender
  • Kultur
  • Kunst
  • Perspectives
  • Luxemburg
  • Musik
  • Programm
  • Festival
  • Ausstellung
  • Juni
Das Magazin für alle Termine der Großregion! Mit Themen rund um Kultur, Genuss und Reiselust.

FILMTIPPS © 2018

FILMTIPPS © 2018 PinehouseFilm BURNING REGIE: LEE CHANG-DONG © Damned Distribution EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG REGIE: VAHID JALILVAND Jong-soo hat Träume aber ihm fehlt der Antrieb. Dies ändert sich, als er seine alte Schulfreundin Hae-mi wiedertrifft. Als sie nach einer gemeinsamen Nacht jedoch nach Afrika reist und dann erst nach einigen Wochen mit einer Urlaubsbekanntschaft wieder zurück nach Südkorea kommt, fällt Jong-soo aus allen Wolken. Nichtsdestotrotz hält er an der Freundschaft zu Hae-mi fest und schließt sich weiterhin ihr und ihrem neuen Freund bei Unternehmungen an. Bis er ihr und ihrem Freund eines Tages von seinem unorthodoxen Hobby erzählt: Gewächshäuser in Brand zu setzen. Ein Autounfall, ein toter Junge und eine große Frage: Wer ist Schuld an dem Tod? Nachdem der Pathologe Dr. Kaveh Nariman bei einem Autounfall eine vierköpfige Familie rammt und den achtjährigen Sohn leicht am Kopf verletzt, bietet er der Familie an, ihn ins Krankenhaus zu bringen. Der Vater lehnt ab und nimmt auch das angebotene Geld als Entschädigung für die Unfallkosten nur widerwillig entgegen. Am nächsten Tag erfährt Dr. Nariman, dass der kleine Junge in der Leichenhalle seines Krankenhauses ist und aufgrund eines verdächtigen Todes untersucht wird. Was ist wirklich passiert? 56

FILMTIPPS © Orinokia Filmproduktion ESTÁ TODO BIEN REGIE: TUKI JENCQUEL Die Ausmaße in dem südamerikanischen Land Venezuela können uns nicht bewusst werden, wenn man sie nur durch mediale Augen sieht. Der Dokumentarfilm ESTÁ TODO BIEN führt uns jedoch hinter diese Fassade und zeigt die grausame Wahrheit eines Landes, dass langsam aber stetig in einem unvorstellbar tiefen Sumpf aus Krankheit und Ausweglosigkeit versinkt. Keine medizinische Versorgung, die tägliche Gewalt, überfüllte Krankenhäuser und der Kampf gegen die Zeit treibt die Protagonisten voran, jedoch an welches Ziel? © RésisteFilm WENN FLIEGEN TRÄUMEN REGIE: KATHARINA WACKERNAGEL Träume sind nicht bei jedem gleich. Als die einsame Psychotherapeutin und ihre suizidgefährdete Halbschwester mit einem roten Feuerwehrauto nach Norwegen fahren haben sie genügend Wodka und Tabletten im Gepäck. Dann sitzt da noch ein Spanier mit ihnen im Wagen, der eigentlich nach Finnland möchte. Doch dann sind da auch noch einige tierische Passagiere, die plötzlich anfangen zu träumen. Ein fantastischer Film mit jeder Menge traumhaften Elementen, wunderschönen Landschaftsbildern und zwischenmenschlichen Begegnungen. Texte: Antonia Weber 57

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News