Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 3 Jahren

KULTURKALENDER Januar 01/19

  • Text
  • Staatstheater
  • Skulpturen
  • Spiegelungen
  • Haus
  • Ballattabend
  • Nairy
  • Baghramian
  • Schillerplatz
  • Privileged
  • Eechelen
Das Kulturmagazin für die Großregion im Hosentaschenformat.

17 JAN 11:30 Uhr DIE

17 JAN 11:30 Uhr DIE WERKSTATT DER SCHMETTERLINGE Schauspiel für Kinder ab 5 Jahren überzwerg - Theater am Kästnerplatz Der junge, ideenreiche Rodolfo gehört zu den Gestaltern aller Dinge dieser Erde. Sein Großvater hatte schon den Regenbogen erfunden und seine Urgroßmutter das Nordlicht. Und auch Rodolfo hat einen Traum: Er möchte ein Wesen schaffen, das so schön ist wie eine Blume und fliegt wie ein Vogel. Aber so eine Erfindung ist strengstens verboten. Denn Tiere und Pflanzen dürfen nicht vermischt werden. Damit Rodolfo seine dummen Gedanken vergisst, versetzt man ihn und seine Freunde in die Insektenwerkstatt. Dort erfinden sie ein Insekt, das leuchtet wie ein Stern, ein Insekt, das lauter singt als ein Vogel und auch eines, das wie ein Känguru durch das Gras hüpft. Aber Rodolfo wird trotzdem immer trauriger. Aber wie jeder berühmte Erfinder gibt er nicht auf und hat endlich seine große Idee… Das Bilderbuch «Die Werkstatt der Schmetterlinge» der nicaraguanischen Schriftstellerin Gioconda Belli und des Illustrators Wolf Erlbruch ist mittlerweile zu einem Klassiker geworden. Es geht um einen Jungen, der einen Traum hat und trotz Rückschlägen fest an ihn glaubt. Und so entsteht eine wunderschöne, überraschende Schöpfungsgeschichte, für die man nie zu alt sein kann. Text: Redaktion Foto: Die Werkstatt der Schmetterlinge © Uwe Bellhäuser 36

18 JAN 19:30 Uhr SPIEGELUNGEN Ballett Saarländisches Staatstheater Großes Haus Eine große Liebesgeschichte mit Choreographien von Kim Brandstrup und Stijn Celis. 18 JAN 19:30 Uhr BRUNNERS & BARSCHECKS JAHRESRÜCKBLICK 2018 Kabarett Carrée Sulzbach Kult und gut - die Aufreger des Jahres im Schnelldurchlauf. Bekannt aus SR2 „Brunners Welt“. 18 JAN 20 Uhr SAVOY TRUFFLE Konzert Theater im Viertel Saarbrücken Savoy Truffle loten die musikalischen Möglichkeitenzwischen hinreißenden Pop-Hymnen, coolen Latin-Grooves, urigen Folk-Einlagen und furiosen Indie-Rockern aus. 18 JAN 20 Uhr KLAVIER ZU VIER HÄNDEN von Xin Wang und Florian Koltun Museum am Dom, Trier Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Claude Debussy, Johannes Brahms, Gioachino Rossin, Franz Schubert. 18 JAN 20 Uhr SCHWESTER CORDULA LIEBT ARTZROMANE Kabarett Tuchfabrik, kleiner Saal, Trier 37 Groschenheftsatire - Schockierend. Leidenschaftlich. Virtuos. Das wahre Leben. Eine schauspielerische Kür für eine Krankenschwester und einen Arztroman.

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News