Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 2 Jahren

KULTURKALENDER Februar 02/19

  • Text
  • Luxemburg
  • Trier
  • Ausstellung
  • Konzert
  • Kaiserslautern
  • Schauspiel
  • Staatstheater
  • Culturel
  • Haus
  • Redaktion
Das Kulturmagazin für die Großregion im Hosentaschenformat.

25 JAN bis 10 MÄRZ

25 JAN bis 10 MÄRZ GISELA ZIMMERMANN IMPULSWECHSEL KuBa – Kulturzentrum am Eurobahnhof Eintritt frei! 4

Liebe Gisela, du bist Sozialarbeiterin und arbeitest seit deinem Diplom 1998 auch in diesem Bereich. Was hat dich dazu bewogen, Anfang der 2000er nochmal an die Uni zu gehen, um zusätzlich Kunst zu studieren? Ich habe schon lange vor dem Studium der Sozialen Arbeit gemalt. Alles zu seiner Zeit! Was inspiriert dich zu deinen Werken? Ich male ohne Vorlagen oder Vorbilder, im Allgemeinen auch ohne Skizzen, aus inneren Stimmungen heraus, die eher geprägt sind von der Jahreszeit oder der Musik die ich gerade höre. Wie in der Musik die Improvisation sich vortastet zu einem Thema, so finde ich im Prozess erst den Aufbau, stürze ihn häufig wieder um, und beginne auf den Ruinen von neuem. Die inneren Welten aus denen heraus ich meine Bilder impulsiv auf die Leinwand bringe, sind geprägt von äußeren Welten, von sichtbaren, von hörbaren, und spiegeln diese wieder. Die Gesamtheit der Eindrücke hinterlässt innere Bilder, Atmosphären, Geschichten. Wie lässt sich deine Kunst kurz und knapp zusammenfassen? Zu dieser Frage passt eines meiner Lieblingszitate: „…du malst wie du malen musst, um zu geben, das heißt du gibst dein Leben hinein, und einer wird sich das Werk anschauen 5

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News