Der POPSCENE E-Paper Kiosk

Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 11 Monaten

Hemmersdorf POP Festival Programmheft

  • Text
  • Programm
  • Broschüre
  • Saargau
  • Popkultur
  • Pop festival
  • Wwwpopsceneclub
  • Douglas
  • Goff
  • Monde
  • Kirche
  • Guerstling
  • Album
  • Musique
  • Musik
  • Festival
  • Hemmersdorf
Das Hemmersdorf Pop Festival des Jahres 2021 ist die dritte Auflage des mittlerweile bekannten Boutique-Festivals im Saargau. Das Konzept, im ländlichen Raum unweit der französischen Grenze, Popkultur von übernationaler Bedeutung anzubieten, geht auf. Das "kleine Dorf der großen Möglichkeiten“ spielt bundesweit den Vorreiter in Sachen kulturelle Entwicklung des ländlichen Raumes, der nach den pandemischen Ausnahmezuständen erneut große Aufmerksamkeit erfährt.

FOTO: ©STOCK.ADOBE.COM

FOTO: ©STOCK.ADOBE.COM – NICOS 1. SHOWCASE-KONZERT LIBERTANGO Tango goes concert: Das Saarländische Staatsorchester spielt Astor Piazzolla! Sonntag, 7. November 2021, 15 Uhr und 19:30 Uhr, Großes Haus Luis Gorelik Dirigent, Aydar Gaynullin Bajan und Akkordeon, Alexey Wagner Gitarre, Philipp Kulen Percussion Karten unter +49 (0)681 3092-486 www.staatstheater.saarland

Einmal die Welt anhalten Vorwort von Prof. Stefan Ochs (HTW/Architektur, Prä-Iba) Das Hemmersdorf Pop Festival des Jahres 2021 ist die dritte Auflage des mittlerweile bekannten Boutique-Festivals im Saargau. Das Konzept, im ländlichen Raum unweit der französischen Grenze, Popkultur von übernationaler Bedeutung anzubieten, geht auf. Das "kleine Dorf der großen Möglichkeiten“ spielt bundesweit den Vorreiter in Sachen kulturelle Entwicklung des ländlichen Raumes, der nach den pandemischen Ausnahmezuständen erneut große Aufmerksamkeit erfährt. Der Wunsch nach Raum und Grün lässt Menschen aus der Stadt aufs Land ziehen, die sich ändernden Arbeitswelten, Stichwort Home- Office, erleichtern diesen Schritt. Dennoch: Es braucht gute Gründe, ins Land zu schwärmen, denn nach wie vor ist die Erreichbarkeit ein Henne-Ei-Problem. Ist auf dem Land nichts los, weil dort einfach nichts los ist oder weil niemand etwas macht, worauf alle anderen warten. Das Hemmersdorf Pop Festival verändert das popkulturelle ländliche Angebot und bringt Kultur von Weltrang ins Dorf, auf kleine Bühnen, die sich in ungewöhnlichen Orten befinden. Der mittler- Mettre le monde en suspens Avant-propos du Prof. Stefan Ochs (HTW/Architecte, Prä-Iba) Le Hemmersdorf Pop Festival 2021 est la troisième édition de ce boutique-festival désormais bien connu en Sarre. Le concept de proposer de la pop culture internationalement reconnue, dans une région rurale allemande, à proximité de la frontière française, est une réussite. Le petit village aux grandes possibilités joue un rôle de précurseur à l‘échelle régionale, en matière de développement culturel pour ce territoire agricole. Suite à l’état d‘urgence lié à la pandémie, il fait d’autant plus l‘objet d‘une grande attention. L’appel de la nature et des grands espaces incitent les individus à quitter la ville pour la campagne et l‘évolution du monde du travail, notamment par le télétravail, accompagne ce changement. Toutefois, s’il existe de bonnes raisons de s‘installer à la campagne, l‘accessibilité reste un point faible soulevant la question de l‘œuf ou la poule ; ne se passe-t-il rien à la campagne simplement parce qu‘il ne s‘y passe rien ou parce que personne ne fait ce que tout le monde attendrait ? Le Hemmersdorf Pop Festival élargit l‘offre culturelle proposée en campagne en amenant dans le village, sur de petites scènes et dans des lieux inhabituels, de la culture

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

[removed][removed]

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News