Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 3 Jahren

Filmfestival Max Ophüls Programmheft

  • Text
  • Farbe
  • Deutschland
  • Filmfestival
  • Dokumentarfilm
  • Freigegeben
  • Mutter
  • Wettbewerb
  • Beiden
  • Programm
  • Junge
  • Www.popscene.club
Das Programmheft zum 40-jährigen Jubiläum des besten Filmfestivals der Welt!

sonderprogramme

sonderprogramme sonderprogramme in unseren sonderprogrammen zeigen wir in einer preview den neuesten sr-tatort sowie eine hommage an den gebürtigen saarbrücker wolfgang staudte. Dazu präsentieren wir programme und kurzfilmreihen von partnerfestivals und unterschiedlicher Filmhochschulen. PERSPEKTIVE DEUTSCHES KINO BEIM FILMFESTIVAL MAX OPHÜLS PREIS tatort – Der pakt regie: Zoltan spirandelli / Deutschland 2019 / Farbe / 90 min. / Uraufführung / Cast: Devid striesow, elisabeth brück, Franziska schubert, lucie hollmann, el mehdi meskar u. a. Vanessa und Anika sind Schwesternschülerinnen, haben aber unterschiedliche Prioritäten. Während Anika bei der Initiative „Mediziner für Illegale“ mithilft, feiert Vanessa Partys mit Assistenzärzten. Am Ende einer solchen liegt sie erdrosselt im Bett – in Anikas Zimmer. Da Anika und Vanessa sich ähnlich sehen und Anika vorher Streit mit ihrem Ex-Freund Kamal hatte – er spitzelt für die Ausländerbehörde –, fragt sie sich: Ist Kamal nur ein Verräter oder auch ein Mörder? Jens Stellbrink ermittelt. Fr 21:30 CS 1 teenaGe anGst regie: thomas stuber / Deutschland 2008 / Farbe / 64 min. / Cast: Franz Dinda, michael Ginsburg, Janusz kocaj, niklas kohrt u. a. Stürmer, Dyrbusch, Bogatsch und von Leibnitz wurden von ihren reichen Eltern in ein Elite-Internat abgeschoben. Unterfordert vom Schulalltag und unbeobachtet vom Lehrpersonal, schließen sie sich zu einer exklusiven Gruppe zusammen, aus der Dyrbusch mehr und mehr ein sadistisches Zwangssystem zu machen versteht. Mitläufer Stürmer sieht tatenlos zu, wie sich die Aggressionen gegenüber dem Gruppenschwächsten Leibnitz aufschaukeln. Bis die Gewalt eskaliert. von hUnDen UnD pFerDen regie: thomas stuber / Deutschland 2011 / s/w / 34 min. / Cast: matthias brenner, bernd stempel, manfred möck, sven lehmann, axel werner u. a. Rolfs alter Hund Piet leidet unter Hüftgelenksdysplasie, nur künstliche Gelenke könnten Piet retten. Aber der arbeitslose Rolf hat keine Ahnung, wo er die 3.000 Euro für die Operation hernehmen soll. Als in seinem Viertel ein Wettbüro eröffnet, wittert er dort seine letzte Chance. Rolf hat vom Wetten keine Ahnung, aber er klingelt bei seinem alten Freund Schäfer, der früher auf der Pferderennbahn viel Geld gewonnen hat. Mit Schäfers Hilfe will er seinen Hund retten. Do 19:45 CS 8 HOMMAGE WOLFGANG STAUDTE Die DreiGrosChenoper regie: wolfang staudte / brD, Frankreich 1963 / 35mm / s/w / 124 min. / Cast: Curd Jürgens, hildegard knef, Gert Fröbe, lino ventura, June ritchie, walter Giller, sammy Davis Jr. u. a. Die Verfilmung des gleichnamigen Bühnenstücks mit Curd Jürgens, Gert Fröbe, Lino Ventura und Hildegard Knef in den Hauptrollen: Peachum gilt als „Bettlerkönig“ von London. Als seine Tochter Polly sich mit Mackie Messer vermählt, setzt er den Polizeipräsidenten Brown unter Druck, damit dieser den Ganoven trotz seiner alten Freundschaft mit ihm verhaften lässt. Browns Tochter Lucy, eine Geliebte Mackie Messers, verhilft dem Eingesperrten zwar zur Flucht, aber er wird ein weiteres Mal festgenommen und soll am nächsten Morgen hingerichtet werden. Di 18:00 8½ DIE PRICKELNDEN PREMIUM SCHORLEN. GASTPROGRAMM FILMFESTIVAL COTTBUS lass Uns abhaUen regie: isa micklitza / Deutschland, Dänemark, norwegen 2018 / Farbe / 80 min. / Dt., engl., norweg. mit dt. Ut / Cast: sebastian Urzendowsky, anja thiemann, Jakob Graf, bente lay, aleksander andreassen u. a. Frieda und Oskar haben genug vom Leben, aber mehr haben sie nicht gemeinsam. Sie kann Autos klauen, aber nicht fahren. Er fährt gut, aber klaut nie. Sie hat noch die Kneipenkasse mitgehen lassen, er wollte eigentlich von der Brücke springen. Jetzt hauen sie zusammen ab: von Deutschland nach Norwegen, dem Polarlicht entgegen. Mi 12:30 FH / Sa 21:30 CS 4 Saftiger Apfel. Erfrischender Rhabarber. Exotischer Traube-Maracuja Mix. Die Premium-Saftschorlen des Fruchtsaftexperten Niehoffs Vaihinger sind prickelnde Durstlöscher. Purer Geschmack aus der eleganten 0,33 l Longneck Flasche mit praktischem Ringpull-Verschluss. 50 40. filmfestival max ophüls preis

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News