Der POPSCENE E-Paper Kiosk


Swipe dich durch unsere kostenlosen E-Guides und erlebe Deine Region! Neben POPSCENE findest du hier interessante Broschüren, Leseproben, Magazine aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Unterhaltung - multimedial, angereichert mit Fotos, fesselnden Videos und unterhaltsamen Audioclips, für einen faszinierenden Überblick über unsere Region.

Aktuell im POPSCENE E-Paper Kiosk

Aufrufe
vor 3 Jahren

Filmfestival Max Ophüls Programmheft

  • Text
  • Farbe
  • Deutschland
  • Filmfestival
  • Dokumentarfilm
  • Freigegeben
  • Mutter
  • Wettbewerb
  • Beiden
  • Programm
  • Junge
  • Www.popscene.club
Das Programmheft zum 40-jährigen Jubiläum des besten Filmfestivals der Welt!

eine auswahl der besten

eine auswahl der besten deutschsprachigen nachwuchsfilme aus dem zurückliegenden produktionsjahr – bevorzugt auch aktuelle arbeiten ehemaliger Festivalteilnehmer·innen. mop-watchlist a YoUnG man with hiGh potential regie: linus de paoli / Deutschland 2018 / Farbe / 85 min. / engl. mit dt. Ut / Cast: adam ild rohweder, paulina Galazka, amanda plummer, pit bukowski, vania bajdarova u. a. Piet ist ein außergewöhnlich begabter Informatikstudent und wohnt im Studentenwohnheim einer europäischen Elite-Universität. Sozial ist Piet eher unbeholfen, er meidet die menschenüberfüllten Vorlesungen und bestellt alles, was er zum Leben braucht, online. Neben dem Lieferjungen hat er nur zu seinem Kommilitonen Alex regelmäßigen Kontakt, dessen Berichte vom exzessiven Nachtleben sein einziges Fenster zur Welt sind. Doch als er sich in die neue Studentin Klara verliebt, sie ihn aber jäh zurückweist, beginnt eine Nacht, in der er seine Unschuld in jeder Hinsicht verliert. Di 22:00 CS 8 / Mi 12:15 CS 3 Foto Stadt: Oliver Elm Marketing Das leben vor Dem toD Der UnsChUlDiGe regie: Gregor Frei / schweiz 2018 / Dokumentarfilm / Farbe / 107 min. / schweizerdt. mit dt. Ut „70 ist genug!“, sagt Armin und nimmt Leben und Tod in die eigene Hand. Mit dieser Ansage bringt er die Freundschaft zu Nachbar Goffredo ins Wanken. Goffredo, der kunstsinnige Praktiker, fordert Armin heraus, zwei Welten und zwei Lebensmodelle prallen aufeinander. Eine Geschichte von Abneigung und Liebe, von Toleranz und Sturheit. Und ein Film über das Filmemachen – Goffredo stößt den Film an, doch es ist sein Sohn Gregor, der ihn realisiert. Unweigerlich wird auch er zum Protagonisten: Ob jung oder alt, der Tod betrifft uns alle. Di 14:45 FH / Mi 10:00 CS 2 regie: simon Jaquemet / schweiz, Deutschland 2018 / Farbe / 112 min. / schweizerdt. mit dt. Ut / Cast: Judith hofmann, Christian kaiser, thomas schüpbach, naomi scheiber, laura winter u. a. Die gläubige Christin Ruth führt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern ein ruhiges Leben in einer Kleinstadt. Doch etwas verändert sich, als Ruth einen Mann sieht, den sie vor langer Zeit geliebt hat. Zwanzig Jahre war er im Gefängnis, für einen Mord, den er nie gestanden hat. Ruth ist zerrissen zwischen dem Wunsch, ihr häusliches Leben aufrechtzuerhalten und der destruktiven Anziehung zu ihrem früheren Geliebten. Doch das Fundament ihrer Überzeugungen beginnt zu bröckeln. Fr 14:30 FH / Sa 20:15 CS 3 Weil uns das Filmfestival Max-Ophüls-Preis sehr am Herzen liegt, verleihen wir seit 30 Jahren den Preis in der Kategorie „Bester Kurzfilm“. Und fahren Sie auf kürzestem Weg ins Cinestar und zu Lolas Bistro. www.sw-sb.de und www.saarbahn.de 30 40. filmfestival max ophüls preis Goliath96 regie: marcus richardt / Deutschland 2018 / Farbe / 109 min. / Cast: katja riemann, nils rovira-muñoz, David wurawa, Jasmin tabatabai, elisa schlott, erwin leder u. a. Kristin kann nicht begreifen, warum sich ihr Sohn David seit zwei Jahren in seinem Zimmer einschließt. Alle ihre Bemühungen, zu ihm durchzudringen, sind gescheitert. Als die alleinerziehende Mutter unerwartet ihre Stelle in der Bank verliert, macht sie sich daran, die Motive für Davids verstörendes Verhalten zu ergründen – und entdeckt, dass er die Tür zur Außenwelt nicht komplett zugeschlagen hat. Über ein Internetforum für Drachenbau nimmt sie mit ihrem Sohn Kontakt auf. Fr 15:00 CS 8 / Sa 20:30 CS 1 40. filmfestival max ophüls preis 31

E-Paper Kiosk "Erlebe Deine Region"

POPSCENE - Das total umsonste Popkulturmagazin

POPSCENE News